Von news.de-Redakteurin - Uhr

Mats Hummels verspottet: Baby-Freuden für den BVB-Star? DAMIT stahl Mats Jogi die Show

Das war dann wohl mal ein Griff ins Klo! BVB-Star und Nationalspieler Mats Hummels war DER (Negativ)-Hingucker beim gestrigen Länderspiel zwischen Deutschland und Liechtenstein. Für das peinliche Mantel-Gate hagelt es Spott und Häme!

Mats Hummels' Mantel stahl Jogi Löw glatt die Show. Bild: dpa

Was war denn das nur für ein Auftritt, lieber Mats?! Beim Länderspiel der Nationalmannschaft gegen Liechtenstein am Donnerstagabend war er DER Hingucker des Abends. Da geriet sogar die 9-Tore-Gala der DFB-Stars glatt in den Hintergrund. Denn für die Verabschiedung von Ex-Bundestrainer Jogi Löw hatte sich der BVB-Abwehrstar mächtig in Schale geworfen. Nicht nur bei den Zuschauern sorgte Mats' gewagter Auftritt für reichlich Spott und Häme.

Mats Hummels schockt Zuschauer mit Mantel-Gate

Das war wohl nichts! So oder so ähnlich könnte man Mats Hummels jüngsten Mode-Fauxpas wohl bezeichnen, den er den Zuschauern am Dienstagabend im Stadion in Wolfsburg um die Ohren (oder besser gesagt um die Augen) gekracht hat. Viele Fans rieben sich verwundert die Augen, als Mats Hummels plötzlich im grün-weißen Woll-Mantel auf dem Spielfeldrand stand. Der auffällig karierte "Kelyan Mantel", der laut "Bild" stolze 690 Euro kosten soll, kam nicht gerade vorteilhaft daher. Dementsprechend negativ fielen auch die Reaktionen auf den modischen Fehltritt aus.

Twitter-User spotten über Mats Hummels' Mode-Fehltritt

"Ist @matshummels schwanger? Oder warum trägt er einen Mantel aus einer Umstandsmoden-Kollektion?, fragt sich beispielsweise dieser Twitter-User beim Anblick des fragwürdigen Mode-Hammers. "Sag mal, Mats. Hast du schon bei #BlackFriday zugeschlagen oder was?", spottet auch dieser Zuschauer. Ein anderer Fan hat bereits eine Theorie, wie Mats zu dem Oversize-Mantel gekommen sein könnte: "Hat @matshummels sich den Mantel von @ErlingHaaland geliehen?" Gut möglich, immerhin sorgte Mats' BVB-Kollege in der Vergangenheit ebenfalls mit einem äußerst extravaganten Mode-Stil für Schlagzeilen.

Sogar Lothar Matthäus lästerte über Mats' "Bademantel"

Einer, der den von Twitter-Usern auch als "Bademantel" verspotteten Mantel ebenfalls kritisch betrachtete, war Rekordnationalspieler Lothar Matthäus. "Der Mantel von Mats Hummel - ich würde den nicht tragen, gewagt", erklärte der 60-jährige Fußball-Experte gegenüber RTL. Und dabei hatte Lothar mit seinem langen Mantel, samt weißer Hose und auffälligen Schuhen doch ebenfalls einen auffälligen Auftritt hingelegt.

Kleiner Seitenhieb von Thomas Müller - Mats Hummels muss "ein bisschen cooler werden"

Auch DFB-Star Thomas Müller konnte sich einen schelmischen Kommentar zu Mats Hummels' Mantel-Gate nicht verkneifen: "Der Poldi hat sich ein bisschen über seinen Mantel lustig gemacht. Dann war Mats leicht unsicher und hat abgefragt, ob das so gut ist. Und ich hab gemeint, er kann das schon tragen." Sein Tipp für Kumpel Mats: "Da muss er ein bisschen cooler werden."

So reagiert Mats Hummels auf den Mantel-Spott

Und was sagt Mats Hummels selbst zu seinem peinlichen Mantel-Auftritt? Der nimmt's mit Humor. "Auch Jogi hat der Mantel gefallen wie man sieht! Es war uns allen eine Ehre dich gestern gebührend zu verabschieden und davor diesen unglaublich erfolgreichen Weg mit dir gemeinsam zu gehen! Danke Jogi", schreibt der BVB-Star auf seinem Instagram-Account.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/fka/news.de