Uhr

Kate Middleton und Prinz William: Vor dem Umzug! SIE suchen jetzt einen Neuen 

Bei Prinz William und Kate Middleton wird sich schon bald ganz viel ändern. Deshalb brauchen sie jetzt tatkräftige Unterstützung. Nur bei einer Sache benötigen sie keine Hilfe. Sie wollen die Royals-Trennung endlich hinter sich lassen und planen schon den Auszug. Aus einem rührenden Grund.

Kate Middleton und Prinz William suchen einen neuen Mitarbeiter bevor sie schon bald wegziehen. Bild: dpa

Im stressigen Alltag wünschen wir uns nichts sehnlicher als ein wenig Zeit mit unseren geliebten Freunden oder der Familie zu verbringen. Doch oft gelingt das nicht. Deshalb brauchen ist eine helfende Hand im Alltag oft unentbehrlich. Auch bei den Royals sieht es nicht anders aus. Vor allem Kate Middleton und Prinz William suchen jetzt händeringend nach Unterstützung, denn das Royals-Paar plant vielleicht bald eine große Veränderung.

Royal-News: Kate Middleton und Prinz William suchen einen neuen Mitarbeiter

Wer Kate Middleton und Prinz William zukünftig mit Rat und Tat zur Seite stehen will, kann sich noch bis zum 14. November, um 23.55 Uhr als Kommunikationsbeauftragter bei den Cambridges bewerben. Schnell sein lohnt sich! Er soll ihre zahlreichen Internetauftritte betreuen, neue kreative Ideen mitbringen und auch ein Händchen für Fotos- und Videos haben. "Der erfolgreiche Kandidat wird eine Schlüsselrolle bei der Unterstützung der offiziellen sozialen Medienkanäle (Instagram, Twitter, YouTube, Facebook) des Herzogs und der Herzogin von Cambridge spielen", heißt es in der Stellenausschreibung auf der Webseite des britischen Königshauses.

Der neue Mitarbeiter muss nicht nur Erfahrung als Social-Media-Experte mitbringen. Er muss sich mit Projektmanagement und den "Gemeinschaften im Vereinigten Königreich, im Commonwealth und weltweit" auskennen. Zudem sollte er zwischenmenschliche Beziehungen, vor allem mit internen und externen Mitarbeitern aufbauen können. Wie bei allen Jobs innerhalb des britischen Königshauses haben Geheimhaltung und Diskretion oberste Priorität.

Umzug steht bevor! Deshalb wollen Kate Middleton und Prinz William weggehen

Vielleicht wird der neue Kommunikationsexperte aber nicht im Kensington Palast seinen Schreibtisch beziehen. Am Wochenende fachte der britische "Express" die Gerüchte an, dass Kate Middleton, Prinz William und ihre Kinder, Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis nach Windsor ziehen, um näher bei der Queen zu sein. Denn die Monarchin hat eine schwere Zeit hinter sich. Sie verlor ihren Mann Prinz Philipp und war jetzt krank.

Da kann es doch schön sein, wenn die Enkelkinder mit lustigen Geschichten oder ihrem Lachen, ein wenig Leben in den Alltag der einsamen Königin bringen. "Wenn William und Kate in ihre Nähe ziehen, könnte das in dieser Hinsicht sicherlich helfen, und auch den Kindern dort", sagteJonathan Sacerdoti und fügte hinzu: "Es gibt nichts, was Großeltern oder Urgroßeltern mehr belebt, wenn sie in der Nähe eines jungen Familienmitglieds sind." Genau das soll sich die Queen auch sehnlichst wünschen. Ob und wann die Cambridges umziehen, ist noch unklar. Zusammen mit ihrem neuen Mitarbeiter und den Kindern, könnten sie der 95-Jährigen immer zur Seite stehen. 

Schon gelesen? Angst um ihre Beziehung! Herzogin Kate von Prinz William sitzengelassen

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/bua/news.de