Von news.de-Redakteurin - Uhr

"The Masked Singer" 2021: TMS-Fans sicher! DIESER Promi steckt im Stinktier-Kostüm

Diese Kostümierung ist alles andere als anrüchig: Bei "The Masked Singer" geht das Stinktier als extravaganter Hingucker ins Rennen. Die TMS-Fans waren sich schon vor dem Start der 5. Staffel sicher, wer als Skunk verkleidet auftritt.

Echt dufte! Das Stinktier betört bei "The Masked Singer" 2021 alle Sinne. Bild: ProSieben/Benjamin Kis

In der freien Wildbahn würde man vermutlich angewidert die Nase rümpfen oder sofort die Flucht ergreifen, wenn einem ein Stinktier über den Weg läuft - in der fünften Staffel von "The Masked Singer" 2021 ist das ein bisschen anders. Auf der TMS-Bühne mischt sich zwar auch ein Skunk unter die kunstvoll gestalteten Masken, doch das Stinktier bei "The Masked Singer" ist ganz und gar nicht zum Weglaufen!

Das Stinktier hat bei "The Masked Singer" seinen extravaganten Auftritt

Schon der erste Anblick des Stinktiers macht deutlich: Hier hat es das Publikum mit einem anmutigen und extravaganten Wesen zu tun. In der Natur können Stinktiere bis zu 70 Zentimeter lang und sechs Kilogramm schwer werden, die Bühnenversion bei "The Masked Singer" ist allerdings viel ausladender: Allein der Schwanz des Stinktiers ist vier Meter lang und verlangt den Bühnenbildnern und dem im Kostüm verborgenen Promi alles ab. Damit der puschelige Schweif sich nicht während eines Live-Auftrittes auf der "The Masked Singer"-Bühne selbstständig macht, sind besonders vorsichtige Bewegungen das A und O.

FOTOS: The Masked Singer 2021 Welche Promis stecken in Staffel 5 in den Kostümen?
zurück Weiter Lasset die Spiele beginnen! Die fünfte Staffel von "The Masked Singer" beginnt am 16. Oktober 2021 bei Pro Sieben. (Foto) Foto: ProSieben/Benjamin Kis Kamera

Eine Sinfonie aus Strass und Pelz: So viel Arbeit steckt im Stinktier-Kostüm für "The Masked Singer" 2021

Für den großen Auftritt des Stinktiers wurden unzählige Strass-Steinchen im Kostüm verbaut. Dazu trägt der Skunk einen atemberaubenden Kopfputz, der den fantasievollen Masken des venezianischen Karnevals nachempfunden ist. Für die opulente Rüsche, die die Schulter des Stinktier-Kostüms ziert, stiegen die "The Masked Singer"-Kostümbildner ganz tief in die Modegeschichte ein und fanden als würdige Vorlage ein Schnittmuster von Haute-Couture-Urgestein Charles Frederick Worth aus dem Jahr 1864. Bis das Skunk-Kostüm fertig war, mussten die kreativen Köpfe (und Hände) übrigens 500 Stunden Arbeit investieren - ein nicht zu unterschätzender Teil der Zeit ging dafür drauf, die Haarpracht des Skunks so zu bändigen, dass jede Pelzlocke perfekt sitzt, wie Pro Sieben beim Blick hinter die TMS-Kulissen verriet.

Raten Sie mit! Welcher Star steckt bei "The Masked Singer" im Stinktier-Kostüm?

Der ganze Aufwand in der Kostümabteilung hat natürlich nur ein Ziel: die wahre Identität des Stars zu verhüllen, der sich im Stinktier-Kostüm verbirgt. Noch bevor die erste Note in der 5. Staffel von "The Masked Singer" 2021 live auf der Bühne gesungen wurde, waren sich die TMS-Fans bereits sicher, welcher Promi sich den Stinktier-Pelz übergestreift hat. Die Spekulationen in der Pro-Sieben-App überschlugen sich jedenfalls schon vor dem Staffelstart - diese Promis wurden im Stinktier-Kostüm vermutet:

Alle Indizien und Hinweise zum Stinktier bei "The Masked Singer"

An welchen Indizien könnte die wahre Identität des Stinktiers gelüftet werden? Welche Hinweise bei "The Masked Singer" verraten, wer wirklich in dem schwarz-weißen Tierkostüm steckt? Alle Einzelheiten, die zum Stinktier enthüllt werden, gibt's hier zusammengefasst zum Nachlesen:

  • das Stinktier möchte seine ganz persönliche Duftnote bei "The Masked Singer" hinterlassen

Weitere Indizien werden im Laufe der 5. Staffel von "The Masked Singer" 2021 ergänzt!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de