Uhr

Meghan Markle: So geht's nicht weiter! Jetzt kann nur noch Herzogin Kate helfen

Bei Meghan Markle und Prinz Harry ist der Wurm drin: Das Herzogenpaar von Sussex rutscht in den Beliebtheitsumfragen immer weiter ab. Kann jetzt nur noch Kate Middleton ihrer unbeliebten Schwägerin helfen?

Meghan Markle täte gut daran, sich an ihrer Schwägerin Kate Middleton ein Beispiel zu nehmen - meint zumindest ein Adelsexperte. Bild: picture alliance/dpa | Steven Paston

Die Vorfreude auf neuen Glanz und Glamour stand dem britischen Königshaus und Adelsfans gleichermaßen schier ins Gesicht geschrieben, als Prinz Harry im November 2021 die US-amerikanische Schauspielerin Meghan Markle offiziell als seine zukünftige Ehefrau vorstellte. Doch der vermeintliche Hollywood-Zauber, den das Königshaus erwartete, sollte sich schnell als Seifenblase entpuppen: Nicht mal zwei Jahre nach der rauschenden Royals-Hochzeit sagten Herzogin Meghan und Prinz Harry der Königsfamilie Lebewohl und schlugen in Kalifornien ihr neues Domizil auf.

Ihr Stern verglüht! Nach dem Megxit wird Meghan Markle immer unbeliebter

Seitdem schlug die als Megxit bekannte Trennung des Herzogenpaares von den Royals immer wieder unschöne Wellen - der Palast bekam von dem abtrünnigen Paar immer wieder heftige Anschuldigungen und Vorwürfe in Interviews serviert. Die Quittung bekamen Harry und Meghan umgehend: In Beliebtheitsumfragen rutschte das Paar stetig ab, gehört inzwischen zu den unbeliebtesten Mitgliedern des britischen Königshauses. Ein Verfall, der nicht mehr aufzuhalten ist?

So kann es nicht weitergehen! Herzogin Meghan muss ihr Image aufpolieren

Tatsächlich bedürfe es einiger Anstrengungen, um die eigene Beliebtheit wieder aufzupolieren - zu diesem Schluss kommen zumindest Adelsexperten wie Neil Sean. Der Royals-Kenner ließ sich auf seinem YouTube-Kanal zur aktuellen Situation von Prinz Harry und Meghan Markle aus und hatte prompt einen gutgemeinten Rat für das Pärchen parat, um sich bei den verprellten Royals-Fans wieder einzuschmeicheln. Demnach benötige Meghan Markle ein Vorbild, das ihr den Pfad zurück in die Herzen der Adelsfans weist - und genau dieses Vorbild gibt es in der näheren Verwandtschaft von Prinz Harrys Frau.

Adelsexperte rät Meghan Markle, sich ein Vorbild an Schwägerin Kate zu nehmen

Ginge es nach Neil Sean, müsste Meghan Markle nichts weiter tun, als sich an ihrer Schwägerin Kate Middleton zu orientieren, um in den Beliebtheitsumfragen wieder nach oben zu klettern. Neil Sean zufolge macht Herzogin Kate nämlich alles richtig, wo ihre US-amerikanische Schwägerin wiederholt ins Fettnäpfchen trat. Ein großes No-Go für den Adelskenner ist beispielsweise, dass sich Prinz Harry und Meghan Markle aus den sozialen Medien zurückzogen und ihren Instagram-Account verwaisen ließen. Den direkten Kontakt zur Social-Media-Gefolgschaft einschlafen zu lassen, war demnach pures Gift für das Ansehen in der Bevölkerung.

FOTOS: Kate Middleton vs. Prinzessin Diana Herzogin Kate und Lady Di im Stil-Vergleich
zurück Weiter Sowohl Prinzessin Diana und Prinz Charles als auch Herzogin Kate und Prinz William besuchten bereits das Wahrzeichen Ayers Rock in Australien - und beide Prinzgemahlinnen punkteten mit einer tadellosen Kleiderwahl. (Foto) Foto: UPI;William West/Pool/picture alliance/dpa Kamera

Herzogin Kate unter Dauerbeobachtung: Welche Schritte plant Meghan Markle jetzt?

Nahbar sein, Menschlichkeit zeigen und sich nicht im Elfenbeinturm verkriechen - genau das hat Kate Middleton und ihren Ehemann Prinz William einen Ehrenplatz in den Herzen ihrer Fans gesichert. Herzogin Meghan soll die Erfolgsstrategie der Herzogin von Cambridge dem Vernehmen nach nicht verborgen geblieben sein - wie Neil Sean ausführt, liefen im Umfeld Meghan Markles bereits Vorkehrungen, Herzogin Kate bestmöglich zu kopieren, um Familie Sussex zurück ins Rampenlicht zu befördern. Dem Adelskenner zufolge sei es nur eine Frage der Zeit, bis Meghan Markle, ganz nach Herzogin Kates Vorbild, ihr Instagram-Comeback feiert. Man darf gespannt sein, welche Schritte Prinz Harrys Ehefrau nach der Babypause mit Töchterchen Lilibet unternimmt...

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Themen: