Uhr

Tony Selby ist tot: Mit 83 Jahren! "Doctor Who"-Star plötzlich verstorben

In der britischen Fernsehwelt war Tony Selby ein beliebtes Gesicht, spielte in TV-Klassikern wie "Doctor Who" oder "EastEnders" mit - jetzt ist der Schauspieler mit 83 Jahren verstorben, wie sein Management mitteilte.

Trauer um Tony Selby: Der britische Schauspieler ist im Alter von 83 Jahren gestorben (Symbolbild). Bild: Adobe Stock / Kevin Kratka

In mehr als 100 TV- und Filmrollen war Tony Selby im Laufe seiner Karriere zu sehen - nun ist der britische Schauspieler im Alter von 83 Jahren gestorben. Den Tod des vielseitigen Mimen machte dessen Künstleragentur am 6. September 2021 öffentlich. Zur Todesursache des Schauspielers wurden keine Angaben gemacht.

Tony Selby ist tot: Britischer TV-Star mit 83 Jahren gestorben

"Mit großer Traurigkeit geben wir bekannt, dass der Schauspieler Tony Selby gestern friedlich in London gestorben ist. In seiner 70 Jahre umspannenden Karriere in Theater, Film und Fernsehen wurde Tony von seiner Familie, seinen Freunden und Kollegen hoch geschätzt und geliebt. Sein legendärer Sinn für Humor wird uns allen fehlen", gab die Künstleragentur LCM bekannt, die Tony Selby bis zu seinem Tod vertrat.

FOTOS: Trauriger Abschied Diese Promis sind im Jahr 2021 von uns gegangen
zurück Weiter Franz Trojan (vorne sitzend), Ex-Drummer der Spider Murphy Gang (22.01.1957 - 15.09.2021) (Foto) Foto: picture alliance/dpa | Horst Ossinger Kamera

Trauer um Tony Selby: "Doctor Who"-Star wurde durch diese Rollen zum Publikumsliebling

Tony Selby, der im Februar 1938 in London geboren wurde, stand nach seiner abgeschlossenen Schauspielausbildung Mitte der 1950er Jahre erstmals auf der Theaterbühne. Im Laufe seiner Schauspielerkarriere verkörperte Tony Selby mehr als 130 Charaktere und etablierte sich in der britischen Film- und Fernsehlandschaft zu einem beliebten Gesicht. Von "The Bill" über "Holby City" bis hin zum Seifenopern-Klassiker "EastEnders" und "Mit Schirm, Charme und Melone" gab es kaum ein TV-Format, in dem Tony Selby nicht mitspielte. Science-Fiction-Fans blieb Tony Selby als interplanetarer Gauner Sabalom Glitz in mehreren Folgen des TV-Klassikers "Doctor Who" in Erinnerung. Zuletzt war Tony Selby in den TV-Serien "Casualty", "New Tricks", "Inspector Barnaby" "Doctors" und "My Family" zu sehen.

Schon gelesen? Alzheimer! "Doctor Who"-Star nach langer Krankheit verstorben

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de