13.07.2021, 08.55 Uhr

Kyle Massey: Richter erlässt Haftbefehl! Disney-Star auf der Flucht

Weil er einer Minderjährigen pornografisches Material geschickt haben soll, droht Kyle Massey nun ein Verfahren. Darauf scheint der einstige Disney-Star so gar keine Lust zu haben. Statt vor Gericht zu erscheinen, soll der Schauspieler geflüchtet sein.

Kyle Massey wird aktuell von der Polizei gesucht. Bild: news.de-Screenshot Instagram@kylemassey SCREEN

Früher ein gefeierter Serien-Star, heute ein Angeklagter auf der Flucht! Der ehemalige Disney-Star Kyle Massey (29) soll sich Medienberichten zufolge auf der Flucht befinden, nachdem er am Montagmorgen nicht bei seinem Gerichtstermin in King County erschienen war. Jetzt droht dem Schauspieler nicht nur ein Verfahren wegen "sexuell expliziter Kommunikation mit Minderjährigen", sondern auch eine Verhaftung.

Kyle Masser lässt Gerichtstermin sausen und flüchtet! Richter erlässt Haftbefehl gegen Disney-Star

Wie das US-Portal "TMZ" am Dienstag berichtet, habe Kyle Massey seine Anklageerhebung verpasst. Die Staatsanwälte bestätigten, dass der ehemalige Kinderstar nicht zum geplanten Gerichtstermin erschienen war. Nach dem geplatzten Termin habe der Richter nun einen Haftbefehl gegen den Schauspieler erlassen. Es ist bereits der zweite Gerichtstermin, den Massey überraschend platzen ließ, berichtet "TMZ". Bereits im Juni sollte sich der ehemalige Serien-Star für sein Fehlverhalten gegenüber Minderjährigen vor Gericht verantworten.

Disney-Star soll pornografisches Material an Minderjährige geschickt haben

Dem früheren Disney-Darsteller, bekannt aus "Raven blickt durch und "Einfach Cory!", wird vorgeworfen pornografisches Material an ein 13-jähriges Mädchen geschickt zu haben. Von Dezember 2018 bis Januar 2019 soll Massey dem Mädchen die "sexuell expliziten Inhalte", darunter etliche Videos, Textnachrichten und Fotos, über Snapchat geschickt haben, heißt es. Damals wurde Massey auf 1,5 Millionen Dollar verklagt. Der Schauspieler selbst erklärte, dass erpresst wurde.

Massey bestreiten Vorwürfe - Staatsanwaltschaft widerspricht

Masseys Anwalt, Lee Hutton, erklärte gegenüber "TMZ", dass Masseys Anwaltsteam bereits mehrfach versucht habe, bei der King County Staatsanwaltschaft anzurufen. Diese hätte jedoch nicht zurückgerufen, behaupten die Anwälte. Masseys Anwaltsteam sei zudem sehr "besorgt über die falschen Darstellungen" über seinen Mandanten vor Gericht. Sie fordern ein ordnungsgemäßes Verfahren für den Schauspieler. Ein Vertreter der Staatsanwaltschaft des King's Co. D.A.'s Office widersprach derartigen Behauptungen. Man habe nie einen Anruf von Massey oder seinem Team erhalten, erklärte der Vertreter. Offen blieb währenddessen, wo sich Kyle Massey aktuell aufhält.

Kyle Massey auf der Flucht: Wo steckt der Schauspieler?

Seinen letzten Post auf Instagram veröffentlichte der Disney-Star am 17. Juni. Seither hat man Kyle nicht mehr in der Öffentlichkeit gesehen. Kyle Massey ist der jüngere Bruder von Schauspieler Christopher Massey, der als Darsteller in der Serie Zoey 101 mitspielte.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de

Themen: