Von news.de-Redakteurin - 29.06.2021, 12.52 Uhr

Sarah Shahi privat: Sex/Life-Schönheit liebt Serien-Partner auch im echten Leben

Die neue Netflix-Serie "Sex/Life" brachte auch Hauptdarstellerin Sarah Shahi zum Glühen. Am Set verliebte sich die Schauspielerin in ihren Co-Star. Woher wir die Netflix-Schönheit sonst noch kennen und wie sie privat lebt, erfahren Sie hier.

Sarah Shahi ist aktuell in der Netflix-Serie "Sex/Life" zu sehen. Bild: dpa

Der Sommer wird verdammt heiß auf Netflix! Das liegt vor allem an der neuen, heißen Serie "Sex/Life" und seinen sexy Hauptdarstellern, bei denen es auch im echten Leben während der Dreharbeiten mächtig geknistert haben soll. Wir stellen Hauptdarstellerin Sarah Shahi genauer vor und verraten Ihnen, woher sie die attraktive Schauspielerin bereits kennen könnten. Immerhin ist Sarah Shahi keinesfalls eine Newcomerin.

Sarah Shahi zählt zu den "100 heißesten Frauen"

Geboren wurde die schöne Schauspielerin am 10. Januar 1980 in Euless, Texas, als Tochter eines Iraners und einer Spanierin. Shahi hat einen älteren Bruder und eine jüngere Schwester. Dass Sarah Shahi einmal berühmt werden würde, das wusste die heutige Serien- und Filmdarstellerin schon als Teenager. Nachdem sie sich zunächst als Cheerleaderin versucht hatte, arbeitete sie als Model. 2005 kürte das Männermagazin "Maxim" Shahi bei der Wahl der "100 heißesten Frauen" auf Platz 90, 2006 schaffte sie es immerhin schon auf Platz 66.

Sarah Shahi: Mit "The L Word" kam der Durchbruch

Bevor sich Sarah ausschließlich der Schauspielerei widmete, studierte sie an der Southern Methodist University, Dallas, Englisch und Opernwissenschaften. Ihre erste größere Rolle ergatterte sie im Jahr 2000 in der US-Komödie "Dr. T and the Women", wo Shahi an der Seite von Richars Gere und Helen Hunt mitspielte. Es folgten Rollen in "Alias – Die Agentin", "Dawson's Creek", "Emergency Room – Die Notaufnahme" und "Supernatural". Ihren Durchbruch hatte sie schließlich mit "The L Word – Wenn Frauen Frauen lieben". Auch die NBC-Krimiserie "Life", "Person of Interest", "City on a Hill" und "The Rookie" zählen zu ihren Credits. Seit 2021 ist sie zudem in der neuen Netflix-Serie "Sex/Life" neben Adam Demos und Mike Vogel zu sehen.

Sarah Shahi privat mit Co-Star Adam Demos liiert nach Trennung von "Shameless"-Star Steve Howey

Demo und Shahi sind mittlerweile auch im echten Leben ein Paar, nachdem sie sich am Set von "Sex/Life" kennengelernt hatten. Zuvor war die dunkelhaarige Schönheit von 2009 bis 2021 mit dem "Shameless"-Star Steve Howey verheiratet, den sie bei den Dreharbeiten zu "Reba" kennenlernte. Das Ex-Paar hat drei gemeinsame Kinder - einen Sohn und ein Zwillingspärchen.

Sarah Shahi bei Instagram als Oben-ohne-Queen und liebende Mutter: So sexy zeigt sich der Sex/Life im Netz

Beim Foto- und Video-Netzwerk Instagram gewährt die Schauspiel-Schönheit regelmäßig Einblicke in ihr Privatleben. Auch romantische Liebes-Schnappschüsse, die sie gemeinsam mit ihrem aktuellen Partner Adam Demos zeigen, dürfen da natürlich nicht fehlen.

Aber auch Fotos, auf denen sich die Schauspielerin reichlich spärlich bekleidet zeigt, finden sich auf ihren sozialen Kanälen. Andere Aufnahmen zeigen Sarah Shahi als liebende Mutter ihrer drei Kinder.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/bua/news.de