05.05.2021, 20.42 Uhr

Annika Blendl privat: So lebt die Schauspielerin mit Mann und Kindern

Annika Blendl ist Schauspielerin, Produzentin und Regisseurin - und das alles gleichzeitig. Was Sie sonst noch so alles zu der hübschen Blondine wissen sollten, erfahren Sie hier.

Annika Blendl (l), Steffen Groth und Nadja Becker zusammen im Film "Kissenschlacht". Bild: picture alliance / dpa | Felix Hörhager

Annika Blendl ist ein wahrer Tausendsassa. Sie dreht nicht nur als Schauspielerin Filme, sondern arbeitet auch erfolgreich als Produzentin und Regisseurin.

Familie und Herkunft: Annika Blendl hat eine berühmte Schwester

Sie wird am 16. Juni 1982 in Regensburg geboren und ist eine von sechs Geschwistern; sie hat zwei ältere Schwestern und drei jüngere Brüder. Annika Blendl ist nicht das einzige schauspielerische Talent in ihrer Familie. Ihre sechs Jahre ältere Schwester Mareile Blendl ist ebenfalls als Schauspielerin bekannt und agiert in Film und Fernsehen sowie auf der Theaterbühne. Während der Schulzeit erlernt Annika Blendl die Geige und gewinnt damit gleich zweimal hintereinander den Preis von "Jugend musiziert". Nach dem Abitur zieht es sie nach Berlin und sie beginnt zunächst als Model zu arbeiten und ist in verschiedenen Werbespots zu sehen.

"Tatort", "After Effect" und "Großstadtrevier": Annika Blendls Karriere

Annika Blendl hält sich gar nicht lange mit einer etwaigen Schauspielausbildung auf und kann auch so ihre erste Rolle in der TV-Serie "Aus gutem Haus" ergattern. Es folgt der Fernsehfilm "In der Mitte eines Lebens" sowie 2004 der Film "Kalter Frühling". Annika Blendl spielt in mehreren Folgen der Krimireihe "Tatort" mit, ist bei "Wolffs Revier" und "SOKO Leipzig" mit von der Partie sowie in "Großstadtrevier" und "SOKO Wismar". Im Kino brilliert sie in "Farland" unter Regisseur Michael Klier sowie in "After Effect" unter Stephan Geene und in "Gespenster" unter Christian Petzold. Ihre erste große Hauptrolle kann sich die talentierte Schauspielerin in der Krimiserie "Donna Roma" sichern. Es folgen verschiedene Auftritte in "Die Rettungsflieger", in "Ein Fall für zwei" und in "Das Quartett". Neben Til Schweiger spielt Annika Blendl in dem Kinofilm "Zweiohrküken" mit. Außerdem ist sie in den Verfilmungen der Krimireihe "Kommissar Dupin - Bretonische Verhältnisse" mit im Boot.

Schauspielerin arbeitet als Regisseurin und Produzentin

Im Jahr 2009 beginnt sie ein Studium der Regie für Dokumentarfilme an der Münchner Hochschule für Fernsehen und Film. Gemeinsam mit der Schauspielerin Leonie Stade und Regisseur Michael Schmitt gründet Annika Blendl die Filmproduktionsfirma „Man on Mars". Das Team produziert verschiedene Dokumentationsfilme, darunter "Mollath - Und plötzlich bist du verrückt" rund um den Justizirrtum von Gustl Mollath.

Annika Blendl privat: So lebt sie mit Freund und Sohn

Der Mann an ihrer Seite ist Schauspieler Alexander Beyer, den man ebenfalls aus unzähligen Filmen und Fernsehserien kennt. Verheiratet ist das Paar noch nicht, hat aber einen gemeinsamen Sohn. Aus einer früheren Beziehung hat sie bereits ein weiteres Kind. Ihr Wohnort ist Berlin. Auf Instagram postet sie regelmäßig tolle Bilder aus ihrem beruflichen als auch ihrem privaten Leben.

Schon gelesen? Ludwig Blochberger privat: Mit seiner Freundin schwelgt der Schauspieler im Liebesglück

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

txt/bos/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser