01.05.2021, 08.55 Uhr

Fiona Erdmann: Fehlgeburtsdrama in der 18. Woche! Ex-GNTM-Kandidatin trauert

Nach der Geburt ihres Sohnes Leo freute sich Fiona Erdmann unbändig auf ihr zweites Kind. Doch nun der Schock: Die ehemalige "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin hat eine Fehlgeburt kurz vor der 18. Schwangerschaftswoche erlitten.

Die ehemalige "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin Fiona Erdmann hat eine Fehlgeburt erlitten. Bild: picture alliance/dpa | Britta Pedersen

Vor wenigen Monaten wurde Model Fiona Erdmann zum ersten Mal Mama - die Geburt von Söhnchen Leo, der Anfang August 2020 das Licht der Welt erblickte, ließ die einstige "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin ein neues Kapitel in ihrem Leben aufschlagen. Ende April 2021 dann die Überraschung: Fiona Erdmann machte via Instagram öffentlich, dass sie erneut schwanger sei.

Fiona Erdmann erleidet Fehlgeburt: Ihr zweites Baby ist gestorben

Doch die Freude über das Geschwisterchen für den kleinen Leo schlug nun in herzzerreißende Trauer um: Die ehemalige "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin Fiona Erdmann hat ihr Baby verloren. "Noch vor ein paar Tagen waren wir die glücklichste Familie der Erde", schrieb die 32-Jährige auf Instagram. "Seit Mittwoch, nach einer normalen routinemäßigen Ultraschalluntersuchung, ist unser Herz gebrochen."

Fehlgeburt kurz vor der 18. Schwangerschaftswoche: Fiona Erdmann zieht sich zurück

In dem aktuellen Beitrag teilte sie mit, dass das Herz des Babys in der fast 18. Woche aufgehört habe zu schlagen. Sie brauche nun Zeit "um das alles was geschehen ist und das was noch auf mich zukommt zu verarbeiten."

Herzzerreißender Abschied: Fiona Erdmann trauert um ungeborenes Baby

Für ihr Sternenkind fand Fiona Erdmann Abschiedsworte, die zu Herzen gehen: "Mein kleiner Engel in meinem Bäuchlein. Wir haben uns so unendlich auf dich gefreut. Du warst noch nicht einmal auf der Welt und wir haben dich schon von ganzem Herzen geliebt", schrieb die 32-Jährige in ihrem Post. "Du hattest dich so wundervoll entwickelt und jedes Mal, wenn wir dich Purzelbäume haben schlagen sehen, hat unser Herz mitgetanzt. Wir hatten fast Halbzeit mit dir und haben schon einen Namen für dich gehabt. Die Zeit mit dir war so wundervoll und wir waren so voller Vorfreude dich und Leo zusammen aufwachsen zu sehen." Die dramatische Fehlgeburt treffe die trauernden Eltern "mitten ins Herz". "Aber genau dort wirst du immer einen Platz haben. Wir werden dich nie vergessen und wirst immer ein Teil unserer Familie sein. Ich hoffe deine Großmutter hält dich nun in ihren Armen und passt auf dich auf", schrieb Fiona Erdmann an ihr Kind gerichtet. Die Mutter der GNTM-Schönheit, Luzie Erdmann, war 2016 mit nur 56 Jahren verstorben.

Fiona Erdmann lebt nach "Germany's Next Topmodel" mit Mann und Kind in Dubai

Als 18-Jährige hatte Erdmann an der Model-Castingshow des Senders ProSieben teilgenommen; heute arbeitet sie auch als Schauspielerin und Influencerin. Erdmann lebt mit ihrem Partner und ihrem Sohn Leo mittlerweile in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser