Von news.de-Redakteur - 08.04.2021, 18.01 Uhr

Kristina Levina: Im "Playboy" ließ sie schon die Hüllen fallen

Da wird so mancher TV-Zuschauer große Augen machen. Bei RTL trat Influencerin Kristina Levina gegen Oliver Pocher an. Mit was für Reizen sie ihr Gegenüber ablenken könnte, zeigt die gebürtige Kasachin ihren Fans im Netz.

Kristina Levina zeigt ihre Reize im Netz. Bild: Screenshot instagram.com/le_xtina/

Ihren medienwirksamsten Auftritt hatte Influencerin Kristina Levina bislang wohl in der April-Ausgabe des "Playboy"-Magazins 2017 (siehe Instagram-Post weiter unten). Dort ließ die gebürtige Kasachin, die im Alter von drei Jahren zusammen mit ihren Eltern ins sächsische Chemnitz übersiedelte, tatsächlich zum ersten Mal als Playmate des Monats die Hüllen fallen, wie sie im Heft damals selbst verriet. Mittlerweile hat sich die 27-Jährige zum Instagram-Star gemausert und macht als Influencerin Karriere im Netz. Knapp 600.000 Abonnenten weist ihr Account mit dem Namen "le_xtina" beim Foto- und Video-Netzwerk mittlerweile auf.

Kristina Levina: "Playboy"-Playmate trat gegen Oliver Pocher an

Doch es könnten tatsächlich noch einige mehr werden. Immerhin war Kristina Levina am Mittwoch, 7. April 2021, als Konkurrentin für Komiker Oliver Pocher in dessen RTL-Show "Pocher vs. Influencer" zu sehen. Dort wollte sie beweisen, unter anderem zusammen mit dem deutschen TikTok-König Younes Zarou, dass Influencer hinsichtlich Mut, Geschicklichkeit und Grips mehr auf der Pfanne haben, als mancher Betrachter ihnen unter Umständen so zugestehen würde. Da durfte es nicht ausreichen, ein perfektes Instagram-Bild abzuliefern. Dabei kann Kristina Levina doch gerade das so gut.

Kristina Levina: So heiß zeigt sich die Pocher-Gegnerin im Netz

Wie Kristina Levina dem "Playboy" einst im Interview steckte, sei sie für eine professionelle Model-Karriere auf dem Laufsteg mit ihren 160 cm ein ganzes Stück zu klein. Umso besser, dass sich ihr Erfolg bei Instagram eingestellt hat. Und da gibt Kristina Levina in der Tat Vollgas, wie auch schon ein flüchtiger Blick offenbart. Wer länger auf ihrem Profil verweilt, darf sich über Bikini- Unterwäsche- und Oben-ohne-Fotos freuen. Eigentlich perfektes Fotomaterial um einen Gegner gehörig abzulenken. Aber sehen Sie hier doch selbst.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Lesen Sie auch: Mit DIESEM Transgender-Star lässt Micaela Schäfer die Hüllen fallen

rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser