Von news.de-Redakteurin - 02.04.2021, 10.12 Uhr

Heidi Klum: Busen entblößt! SO sexy führte sie ihre Fans an der Nase herum

Auch Heidi Klum hat ihre Fans am 1. April an der Nase herumgeführt. Auf Instagram verkündete sie, die Rolle der Samantha in der neuen "Sex and the City"-Staffel zu spielen. Die Auflösung folgte nur wenige Stunden später in gewohnt entblößter Manier.

Heidi Klum machte einen heißen Aprilscherz. Bild: dpa

So manche kuriose Meldung durfte man am gestrigen Tage in den Medien und auf den Instagram-Accounts mancher Prominenter lesen.Die "Tagesschau" nahm mit ihrem AprilscherzBundesverkehrsminister Andreas Scheuer aufs Korn, die Polizei Mittelfranken verkündete in Zukunft Polizei-Lamas zur Demo-Deeskalation einzusetzen und Joey Grit Winkler krönte sich zur neuen Moderatorin neben Andrea Kiewel im "ZDF-Fernsehgarten".

Heidi Klum führt Fans mit "Sex and the City"-Aprilscherz an der Nase herum

Auch Heidi Klum, bekanntermaßen für jeden Spaß zu haben, ließ sich das bunte Treiben am 1. April nicht entgehen und führt ihre mehr als 7,9 Millionen Abonnenten auf dem Foto- und Video-Netzwerk Instagram an der Nase herum. Mit einem Foto, dass sie Seite an Seite mit Sarah Jessica Parker, Kristin Davis und Cynthiae Nixon zeigte, verkündete sie, Kim Cattrall zu ersetzen und in einer neuen "Sex and the City"-Staffel die Samantha zu spielen.

Heidi Klum als neue Samantha in "Sex and the City"  

"How do you say Samantha in German? It has been SO hard to keep this a surprise but I can finally share that I am joining the new season of Sex and the City! I can't wait to toss back some Cosmos and kick up my Manolos with these amazing ladies", schrieb die "Germany's Next Topmodel"-Chefin auf Instagram. Wenige Stunden später löste das Model seinen Aprilscherz wieder auf. Und das in gewohnt heißer Manier.

Heidi Klum löst Aprilscherz auf und entblößt ihre Brüste

In einem kurzen Video-Clip sehen wir Heidi Klum in einem ultraknappen Highwaist-Minirock und mit dazu passendem Blazer am Rande ihres Pooles stehend. Gekonnt entblößt die GNTM-Chefin ihre Brüste, denn unter dem Blazer ist die Vierfach-Mutter nackt. Mit einem Cosmopolitan in der Hand und einer Fliegersonnenbrille auf der Nase könnte Heidi verführerischer kaum aussehen. In diesem heißen Outfit macht sie Kim Cattrall locker Konkurrenz. Doch die Buchstaben auf ihrer Stirn verraten, dass sie das gar nicht vorhat. "April fools", steht da in schwarzen Lettern. "Just kidding", lautet die dazugehörige Bildunterschrift.

Was die Fans von Heidi Klums Aprilscherz halten, kann nur gemutmaßt werden. Denn die Kommentarfunktion hatte die 47-Jährige bei diesen zwei Beiträgen wieder einmal deaktiviert. Schade eigentlich.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser