Bundestagswahl 2021

SPD vor Union laut aktueller Hochrechnungen - Laschet und Scholz wollen regieren

Nach 16 Jahren Kanzlerschaft von Angela Merkel stürzt die Union mit Armin Laschet auf ein Rekordtief, die SPD mit Olaf Scholz legt zu. Noch ist nicht klar, wer von beiden stärkste Kraft wird. Alle aktuellen News zur Bundestagswahl gibt es hier.

mehr »
Uhr

Prinz Harry: "Nicht die hellste Kerze!" DAFÜR muss er jetzt Kritik einstecken

Prinz Harry hat einen neuen Job ergattert. Der Mann von Meghan Markle wird zukünftig für ein Start-up-Unternehmen im Silicon Valley arbeiten. Diese News gefiel nicht jedem. Einige Menschen teilten auf Twitter heftig gegen den Ex-Royal aus.

Prinz Harry freut sich über seinen neuen Job. Bild: picture alliance/dpa/PA Wire | Hannah Mckay

Prinz Harry (36) scheint endlich in seinem neuen bürgerlichen Leben angekommen zu sein. Wie viele Otto Normalverbraucher hat auch der Ex-Royal nun einen neuen Job an Land gezogen, wie er selbst am Dienstag gegenüber dem "Wallstreet Journal" verriet.

Prinz Harry hat einen neuen Job! Megahn Markles Mann arbeitet jetzt für BetterUp

Nachdem Prinz Harry und seine Ehefrau Meghan Markle bereits einen lukrativen Deal mit Netflix und Spotify eingegangen sind, wird Prinz Harry bald einer weiteren Tätigkeit nachgehen. Laut dem Medienbericht wird er als "Chief Impact Officer" von BetterUp eingestellt, einem Start-up für psychische Gesundheit. Ähnlich wie bei der Dating-App Tinder können Nutzer hier durch individuell zu beantwortende Fragen mit Therapeuten oder Life Coaches matchen. Unternehmen wie Google und Facebook bieten die Anwendung bereits ihren Mitarbeitern an.

Damit würde Prinz Harry zum ersten Mal in seinem Leben einer bezahlten Tätigkeit nachgehen. Der 36-Jährige freut sich schon riesig auf seine neuen Aufgaben und betonte gleich, was er bei BetterUp bewirken will: "Ich möchte helfen, im Leben der Menschen etwas zu bewirken. Proaktives Coaching bietet unendlich viele Möglichkeiten für persönliche Entwicklung, mehr Bewusstsein und ein rundum besseres Leben", sagte er gegenüber dem "Wallstreet Journal". Der Bruder von Prinz William hat selbst schon die App ausprobiert und dadurch einen Coach gefunden.

Schon gelesen?Unvermeidbar! DIESE Trennung müssen sie verkraften

Wie viel verdient Prinz Harry in seinem neuen Job?

Bleibt jetzt noch die Frage: Wie viel verdient Prinz Harry eigentlich? Der Gründer Alexi Robichaux wollte sich dazu nicht äußern. Ein Durchschnittsgehalt wird er wohl nicht bekommen. Mitarbeiter am Silicon Valley in ähnlichen Positionen erhalten oft eine siebenstellige Summe.

Prinz Harrys neuer Job löst Shitstorm auf Twitter aus

Der royale Autor Tom Quinn hält den neuen Job für unklug und fügt hinzu: "Es wird eine Menge Leute verärgern, die ihn beschuldigen werden, seinen Status und Namen zu verkaufen." Als ob der Experte es geahnt hätte, wüten einige Royal-Kritiker:innen, nachdem die Job-News bekannt wurde, gegen Prinz Harry. "Nur damit das klar ist: "Silicon Valley mental health startups" sollten absolut nicht existieren. Dass Harry unter dem Deckmantel des "Einsatzes für die psychische Gesundheit" eine Menge Geld in die Hand nimmt, um das Profil dieser Firma zu schärfen und neue Investoren anzuziehen, ist so zynisch, dass es verblüffend ist", schrieb eine Frau.

"Das wird urkomisch sein. In Großbritannien wurde alles für ihn erledigt, einschließlich seiner Reden, und er stand einfach auf und las sie ab. Wenn er jetzt auf sich allein gestellt ist, wird das zeigen, dass er nicht die hellste Kerze ist", meint ein anderer Nutzer.

Nach der Kritik: Royal-Fans verteidigen Prinz Harry

Einige Twitter-Nutzer:innen verteidigen Prinz Harry.Ein Twitter-Nutzer schrieb: "Harry war 10 Jahre in der Armee, also hat er für seinen Lebensunterhalt gearbeitet und er hat auch 11 GCSE und zwei A-Levels erworben, und wenn Sie nachschauen, werden Sie feststellen, dass die meisten der Royals Qualifikationen haben."

Eine andere Person fügte hinzu: "Prinz Harry hat nicht nur vier bekannte Wohltätigkeitsunternehmen gegründet, sondern er ist auch noch Präsident in den finanziell erfolgreichsten und einflussreichsten, Sentebale und Invictus. Das ist nicht neu für ihn, er ist dem treu geblieben."

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de