22.03.2021, 20.26 Uhr

Georg Mascolo privat: DIESE Powerfrau lässt das Herz des Journalisten höherschlagen

Als Terrorismusexperte und Chefredakteur machte Georg Mascolo Karriere. In der Corona-Pandemie spricht er bei Auftritten bei Markus Lanz, Maybrit Illner und "Hart aber Fair" vielen Deutschen aus der Seele. So tickt der Journalist privat.

Wie tickt Journalist Georg Mascolo privat? Bild: picture alliance / dpa | Karlheinz Schindler

Von 2008 bis 2013 leitete er das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" als Chefredakteur, seit 2014 ist er Chef der Recherchekooperation von NDR, WDR und Süddeutscher Zeitung. Für die ARD arbeitet er als Terrorismusexperte. In der Coronakrise sprach er bei Aufritten bei Maybrit Illner, Markus Lanz und Frank Plasberg vielen aus der Seele.Doch wie tickt der Journalist Georg Mascolo eigentlich privat?

Georg Mascolo privat: Herkunft und Eltern

Georg Mascolo wurde am 26. Oktober 1964 in Stadthagen geboren. Seine Mutter ist deutsch, sein Vater stammt aus Castellammare di Stabia am Golf von Neapel. Der Name Mascolo ist italienisch. Sein Vater ist promovierter Doktor der Germanistik. Georg Mascolo selbst absolvierte eine Ausbildung zumRechtsanwalts- und Notargehilfen, bevor er seine journalistischer Karriere startete.

Georg Mascolo privat mit Ehefrau Katja Gloger verheiratet

Georg Mascolo ist mit der "Stern"-Journalistin Katja Gloger verheiratet. Im Rahmen der Corona-Pandemie gab das Ehepaar zusammen ein Buch heraus. "Ausbruch. Innenansichten einer Pandemie. Die Corona-Protokolle" nennt sich das Werk, das im März 2021 veröffentlicht wurde und auch in einer Podcast-Sendung des Paares thematisiert wird.

Georg Mascolo privat mit Kindern: Zwillingstöchter

Georg Mascolo und seine Frau Katja Gloger haben zwei gemeinsame Zwillingstöchter, die mittlerweile erwachsen sind (geboren 1995). Das Ehepaar lebt in Hamburg.

Journalistin und Vorstandssprecherin von "Reporter ohne Grenzen" Katja Gloger ist die Ehefrau von Georg Mascolo. Bild: picture alliance/dpa | Christoph Soeder

Georg Mascolo zu Gast bei Lanz, Illner und Co.

Bei Markus Lanz, Maybrit Illner und Frank Plasberg ("hart aber fair") ist Georg Mascolo ein gern gesehener Gast. Wurde er vor Corona gern als Terrorismusexperte befragt, gilt er in der Pandemie als aufmerksamer Politbeobachter, der mit seiner Kritik so manchem TV-Zuschauer aus der Seele spricht.

Georg Mascolo privat im Steckbrief

Geburtstag: 26. Oktober 1964

Geburtsort: Stadthagen

Wohnort: Hamburg

Ehepartnerin: Katja Gloger

Kinder: zwei Töchter (Zwillinge)

Schon gelesen? Familienmensch oder Casanova? So lebt der FDP-Star abseits des Rednerpults

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser