12.03.2021, 07.51 Uhr

Emily Ratajkowski: Beim Stillen erwischt! Model ist zum ersten Mal Mutter geworden

Emily Ratajkowski überrascht mit einer süßen Nachricht. Das Model ist zum ersten Mal Mutter geworden und zeigt jetzt sein Baby auf Instagram. Doch nicht nur der Name des Kindes macht bei DIESEM Bild sprachlos.

Emily Ratajkowski ist zum ersten Mal Mutter geworden. Bild: picture alliance / dpa | Facundo Arrizabalaga

Emily Ratajkowski (29) erfreute ihre Follower jetzt mit einer süßen Nachricht. Das Model ist zum ersten Mal Mutter geworden. Ratajkowski, seit 2018 mit dem Produzenten und Schauspieler Sebastian Bear-McClard verheiratet, gab die Geburt ihres Babys Sylvester Apollo Bear am Donnerstag auf Instagram bekannt.

Emily Ratajkowski verkündet Geburt von Baby Sly auf Instagram

"Sly kam am 8. März an dem surrealsten, schönsten und mit Liebe gefüllten Morgen meines Lebens auf die Welt", schrieb die Schauspielerin ("Gone Girl - Das perfekte Opfer") zu einem Foto von sich mit dem Baby im Arm. Liebevoll schaut Emily Ratajkowski auf ihr Neugeborenes hinab, während sie ihr Baby stillt. Was für ein schöner Moment.

Emily Ratajkowski zeigt sich beim Stillen mit ihrem Baby

Das finden auch ihre Fans. Bislang haben etwas mehr als drei Millionen Anhänger die Baby-News geliked, darunter Supermodel Bella Hadid. Auch mit Glückwünschen für die Neu-Mama wird nicht gespart. "Omg Baby!!!! Herzlichen Glückwunsch Liebe für euch beide!! Was für ein Segen", schrieb eine Frau. "Herzlichen Glückwunsch zum Fischbaby-Engel", meinte eine andere Frau und spielte damit auf das Sternzeichen des neuen Erdenbürgers an.

Emily Ratajkowski will das Geschlecht ihres Kindes nicht verraten

Im vorigen Oktober hatte Ratajkowski die Schwangerschaft verkündet. Auf Instagram postete sie damals ein Video, auf dem sie mit Babybauch für das Cover der "Vogue" posierte. Es sei ein "neues Gefühl des Friedens", schrieb sie in einem von ihr verfassten Artikel für das Magazin. Sie äußerte sich nur indirekt zum Geschlecht des Kindes. "Wir werden es nicht wissen, bis unser Kind 18 ist und es uns dann mitteilt", erklärte die Schauspielerin in dem Beitrag.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser