10.03.2021, 10.27 Uhr

Marianne Rosenberg privat: DAS ist ihr eigener "Mr. 100 Prozent"

Marianne Rosenberg startete ihre Schlager-Karriere schon früh und hat sich immer wieder neu erfunden. Wie sie heute lebt und und wer alles zu ihrer Familie gehört - das lesen Sie hier.

Marianne Rosenberg bei einem Auftritt in der Show "Willkommen bei Carmen Nebel" im Jahr 2016. Bild: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild | Jens Wolf

Marianne Rosenberg ist Kult und aus der deutschen und internationalen Musikszene nicht wegzudenken. Die bekannte Pop-und Schlagersängerin wurde 1955 in Berlin als drittes von sieben Kindern einer Sinti-Familie geboren. Ihr Vater Otto Rosenberg war ein bekannter Kämpfer für die Rechte der Sinti und Roma, nachdem er nur knapp die Naziherrschaft überlebt hatte.

So startete Marianne Rosenberg ihre Schlager-Karriere

Bei der jungen Marianne zeigte sich schon früh ein großes Gesangstalent. Mit vierzehn Jahren gewann sie schon einen Talentwettbewerb und mit Fünfzehn kam ihre erste Schallplatte mit dem Titel "Mr. Paul McCartney" heraus und wurde ein großer Erfolg. Ihm folgten in den Siebzigern weitere Hits wie "Fremder Mann" und "Er gehört zu mir". Marianne Rosenberg stieg auf wie ein Komet und wurde zu einer der erfolgreichsten weiblichen Schlagerstars des Jahrzehnts. Ihre verschiedenen Versuche, beim Eurovision Song Contest (damals noch unter dem Namen Grand Prix Eurovision de la Chanson) an den Start zu gehen, scheiterten allerdings alle schon bei der Vorentscheidung und daraufhin brach die Künstlerin erst einmal mit der Schlagerbranche. Sie nahm etliche Platten mit Vertretern der Neuen Deutschen Welle auf, wirkte in Filmen mit und nahm offen zu gesellschaftlichen und politischen Themen Stellung. So wurde sie auch zu einer Ikone der deutschen Schwulenbewegung.

Ende der 1980er Jahre kam ein Remix der großen Hits von Marianne Rosenberg heraus und sie sang den Titelsong zur Fernseh-Serie "Rivalen der Rennbahn". Es folgten weitere Musikalben, darunter auch ein in Großbritannien aufgenommenes englischsprachiges. Außerdem ging die Künstlerin auf mehrere sehr erfolgreiche Tourneen. Ein sehr großer Erfolg wurde auch "Wenn der Morgen kommt" ein Cover des bekannten Cher-Songs "Strong enough".

Marianne Rosenberg erfindet sich neu

Im neuen Jahrtausend erfindet sich Marianne Rosenberg noch einmal ganz neu. Sie veröffentlicht eine Eigenproduktion mit Jazz-Songs aus den 1940ern, tritt in einer Revue auf und arbeitet mit Künstlern wie Nena, Xavier Naidoo und der Band Fettes Brot zusammen. Auch weitere Filme folgen. Außerdem spricht und singt die Künstlerin in dem Disney-Film "Küss den Frosch" die Mama Odie und bringt im Jahr 2007 ihre Biografie mit dem Titel "Kokolores" heraus. Weitere Alben folgen und Marianne Rosenberg ist immer wieder sehr gern gesehener Gast in den großen Fernseh-Shows und Talk-Runden. Heute hat sie ihren Wohnort abwechselnd in Berlin und in Kalifornien.

Marianne Rosenberg privat mit Freund Michael Glöckner zusammen

Über Marianne Rosenberg privat und die Männer und Freunde, die in ihrem Leben eine Rolle spielten, ist nur wenig an die Öffentlichkeit gekommen. Sie hatte, wie sie selbst erzählte, in den 1970ern eine der Öffentlichkeit verheimlichte mehrjährige Beziehung zu dem Schauspieler und Moderator Ilja Richter und lebt inzwischen seit vielen Jahren mit dem Journalisten und Grünen-Politiker Michael Glöckner zusammen. Auf Instagram teilt Marianne Rosenberg Bilder und Videos von den Schlagerbühnen und Backstage-Eindrücke.

Lesen Sie auch: Roland Kaiser privat: Von Adoption bis Transplantation - So lebt die Schlager-Ikone.

Musikalische Familie! Sohn Max Rosenberg hat Talent von Marianne Rosenberg geerbt

Mit ihm gemeinsam hat sie den Sohn Max, den sie lange Zeit aus der Öffentlichkeit herausgehalten hat. Mittlerweile ist es aber überhaupt kein Geheimnis mehr und von ihr in Interviews verraten worden, dass der inzwischen 28-Jährige Max Rosenberg das musikalische Talent der Mama geerbt hat und als Tontechniker, Sänger und Musikproduzent tätig ist. Gemeinsam haben die beiden schon mehrere Lieder komponiert und arbeiten bei verschiedenen Projekten zusammen. Außerdem hat Sohn Max vor einem Jahr Marianne Rosenberg einen Enkel geschenkt und sie zur stolzen Großmutter gemacht.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

txt/kns/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser