Von news.de-Redakteurin - Uhr

Selena Gomez: Bikini-Foto sorgt für Wonne! Doch DAS macht die Fans sauer

Selena Gomez bekommt man nur selten im Bikini zu Gesicht. Meist zeigt sich die Sängerin vollständig bekleidet - zum Leidwesen ihrer Fans. Kein Wunder, dass diese beim neuesten Bikini-Bild ihres Idols in Begeisterungsstürme ausbrachen. Doch eine Sache sorgte für Unmut.

Im Bikini versetzte Selena Gomez ihre Fans in Wonne, doch eine Sache sorgte für Unruhe. Bild: picture alliance/dpa/Invision/AP | Jordan Strauss

Die Fotografen des "Vogue"-Magazins sind wahrlich zu beneiden: Die durften Selena Gomez (28) in ihrem Zuhause besuchen. Das Outfit, in dem die US-Sängerin die Mitarbeiter der Fashion-Zeitschrift empfing, dürfte für Wonne gesorgt haben: Die brünette Beauty trug einen knappen Bikini. Zumindest, wenn man ihrem neuesten Instagram-Foto Glauben schenken darf.

Selena Gomez im Bikini für "Vogue" auf Instagram

"Danke Vogue-Magazin, dass ihr bei mir vorbeigeschaut habt. Ihr seid jederzeit willkommen", schreibt Selena Gomez in der Bildunterschrift ihres neuesten Instagram-Posts ("Thanks @voguemagazine for stopping by my place- you're welcome back anytime"). In der mehrteiligen Fotoreihe ist die Hit-Sängerin unter anderem im Bikini am Pool zu sehen. Auch ein Foto im Minikleid, eins in Bluse und BH und ein weiteres im roten Dress mit Blumenmuster können Selena Gomez' derzeit 215 Millionen Instagram-Abonnenten bewundern.

Bikini-Fotos von Selena Gomez versetzen Fans in Schnappatmung

Die Follower reagieren erwartungsgemäß begeistert auf die modischen Hochglanz-Bilder ihres Idols. Allen voran das Bikini-Foto scheint einige Verehrer gar in Schnappatmung zu versetzen. Mit Flammensymbolen fackeln sie die Kommentarspalte ebenso ab wie mit Comments à la "Hot" und "Wow". "OMG", staunt ein Bewunderer. Ein weiterer nennt die gebürtige Texanerin eine "Queen of Hollywood".

Fans besorgt: Hört Selena Gomez auf, zu singen?

Doch die Begeisterung über die schönen Fotos wird durch Gerüchte getrübt, Selena wolle sich aus dem Musikgeschäft zurückziehen. "Are you really retiring ???? Pls confirm or deny !!! WE ARE CONCERNED", schreibt etwa ein Fan völlig aufgebracht ("Gehst du wirklich in Rente? Bitte bestätige oder verneine! WIR SIND BESORGT"). Auch andere Fans schalten sich ein und fordern Klarheit.

Selena Gomez keine Sängerin mehr, sondern nur noch Schauspielerin?

Eine Userin scheint mehr zu wissen und versucht, die Neugier der Fans mit dieser Antwort zu stillen: "Sie wird der Schauspielerei mehr Aufmerksamkeit schenken, aber sie sagte, sie wollte der Musik noch eine Chance geben, bevor sie geht, also müssen Selenatoren streamen, wenn es passieren wird" ("She'll pay more attention to acting, but she said she wanted to give the music one more chance before leaving, so selenators need to stream when it will happen"). Wir dürfen gespannt sein, ob wir Selena in Zukunft seltener auf einer Bühne als auf der Kinoleinwand zu sehen bekommen werden.

Schon gelesen?Skandalvideo gesperrt! DIESES Video war zu heiß für YouTube

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/bos/news.de