Von news.de-Redakteurin - 29.04.2021, 20.17 Uhr

GNTM-Romina 2021 privat: Wie Kim Kardashian! So sah Heidis Nachwuchsmodel früher aus

GNTM-Kandidatin Romina Palm gehört zu Heidis Favoritinnen. Schon jetzt ist die Modeschönheit ein absoluter Publikumsliebling. Doch der Weg zu GNTM war für Romina nicht immer leicht. Wie sehr sich die 21-Jährige optisch verändert hat, sehen Sie hier.

GNTM-Kandidatin Romina Bild: ProSieben/Marc Rehbeck

Sie ist der absolute Fan-Liebling der aktuellen "Germany's next Topmodel"-Staffel 2021: GNTM-Kandidatin Romina Palm. Schon jetzt ist die gebürtige Kölnerin ein echter Star. Als Influencerin begeistert die 21-Jährige fast 200.000 Abonnenten beim Foto- und Video-Netzwerk Instagram. Und das sind nur die Abonnenten ihres privaten Accounts. Hinzu kommen zudem 123.000 Follower ihrer offiziellen GNTM-Seite. Doch wie tickt das schöne Nachwuchsmodel mit eher geringer Körpergröße (1,68 Meter) eigentlich privat?

GNTM-Romina Palm: Darum will sie "Germany's next Topmodel" 2021 werden

Sie selbst beschreibt sich als nachdenklich. Wer die aktuellen GNTM-Folgen jedoch gesehen hat, der weiß: Romina nimmt kein Blatt vor den Mund. "Ich werde 'Germany's Next Topmodel' 2021, weil ich das perfekte Vorzeigebeispiel dafür bin, dass man alles in seinem Leben erreichen kann, wenn man lediglich man selbst ist und an sich glaubt.", erklärte die hübsche Brünette im Gespräch mit ProSieben. Rominas Vorbild: GNTM-Gewinnerin und Model-Schönheit Stefanie Giesinger.

GNTM-Romina früher optisch völlig verändert mit aufgespritzten Lippen und XXL-Hintern

Als künftiges Topmodel ernährt sich Romina gesund und treibt regelmäßig Sport, wie zahlreiche Netz-Fotos zeigen. Doch hinter der schönen Influencerin aus Köln liegen schwere Zeiten. Früher litt Romina unter den kommerziellen Schönheitsidealen, wie sie selbst bei GNTM verriet. So sah Romina früher nicht nur optisch völlig anders aus, sondern war auch innerlich ein ganz anderer Mensch. Während sich Romina bei GNTM heute von ihrer ganz natürlichen Seite zeigt, so sehnte sich die 21-Jährige früher nach weiblichen Kurven ihrer prominenten Vorbilder. Im Fitnessstudio setzte sie alles daran, um "einen größeren Hintern" zu bekommen, verriet Romina. Später ließ sie sich sogar die Lippen aufspritzen und Extensions einsetzen. Auf Bildern von früher erinnert Romina Palm an Stars wie Kim Kardashian oder Kylie Jenner.

Romina heute bei GNTM ganz natürlich! Sie will ein Vorbild für junge Mädchen sein

Irgendwann wollte Romina nicht mehr derart künstlich aussehen. Sie kehrte schließlich zurück zu ihren Wurzeln. Zeigt sich heute viel lieber von ihrer natürlichen Seite. "Ich möchte ein Vorbild sein für alle jungen Mädchen da draußen, die sich durch die Social Media Welt blenden lassen", erklärte die 21-Jährige ihren optischen Wandel. Zum Vergleich zu früher: So sieht Romina heute aus! Bei Instagram begeistert die Model-Schönheit unter anderem mit diesen sexy Schnappschüssen:

Romina Palm privat mit Stefano Zarrella zusammen

Auch privat hat sich im Leben von Romina Palm alles zum Guten gewendet. Seit einiger Zeit ist das Nachwuchsmodel mit Künstlermanager Stefano Zarrella (30) zusammen – und ist damit Schwägerin in spe des Popstar-Moderatoren-Ehepaars Jana Ina (44) und Giovanni Zarrella (42). Läuft bei Romina!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/sig/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser