Von news.de-Redakteurin - 04.02.2021, 10.42 Uhr

Kim Kardashian: Sexy Schnüre! DIESER Bikini-Hammer ist nichts für schwache Nerven

Beim Scrollen durch den Instagram-Feed stockte so manchem Nutzer heute der Atem. Kim Kardashian postete Fotos von sich in einem ultraknappen Bikini mit sexy Schnürdetails. Ob die Reality-TV-Ikone damit von den Scheidungsgerüchten ablenken möchte?

Kim Kardashian raubte den Fans im ultraheißen Bikini den Atem Bild: picture alliance/dpa/ZUMA Wire | Vanessa Carvalho

Es ist, als ob Kim Kardashian (40) mit diesen Bildern sagen will: "Sieh dir diesen Körper an! Wer mich verlässt, ist nicht mehr bei Trost." Und in der Tat scheint der TV-Star besser in Form zu sein denn je. Die angebliche Trennung von Ehemann Kanye West (43) bekommt der Schwester von Kylie Jenner augenscheinlich gut. Ob der Rapper weiß, was ihm entgeht? Nun, auf Kims Instagram-Post sieht er es noch einmal klar und deutlich.

Kim Kardashian posiert im knappen Bikini

Im knappen Bikini mit verführerischen Schnürungen am Bauch posiert Kim Kardashian für die Kamera. Das Sonnenlicht leuchtet die rassige Schönheit besser aus, als es jeder Scheinwerfer schaffen könnte, und betont ihre knackigen Kurven samt straffen Bauchmuskeln.

Kanye West und Kim Kardashian angeblich getrennt

Laut dem US-amerikanischen "People"-Magazin sollen Kim Kardashian und Kanye West bereits getrennt leben. "Sie haben keinen Kontakt", sagte ein Insider gegenüber dem Boulevardblatt. Kim soll die Trennung aber nichts ausmachen. Stattdessen gehe Kendall Jenners Schwester vollkommen in ihren Aufgaben auf. "Kim konzentriert sich auf die Kinder und die Arbeit. Sie hat viel zu tun und wirkt glücklich", so die Quelle.

Kim Kardashian und Kanye West - Scheidung noch nicht eingereicht

Noch sei die Scheidung nicht eingereicht. Vermutlich wollen die Kardashians damit warten, bis die letzte Staffel ihrer TV-Show "Keeping up with the Kardashians" abgedreht ist. "Die Kardashians beabsichtigen, mit einem Knall rauszugehen. Sie haben Kim gefilmt, als sie über ihre Eheprobleme gesprochen hat. Alle Beteiligten haben jedoch eine Geheimhaltungsvereinbarung unterschrieben, da das Finale erst später im Jahr 2021 gezeigt wird", berichtete ein Insider gegenüber dem Magazin "Page Six". Wir dürfen gespannt sein.

Instagram-Follower reagieren euphorisch aufKim Kardashian im Bikini

An neuen Verehrern mangelt es der Tochter von Kris Jenner (65) und Robert Kardashian (†59) jedenfalls nicht. Die derzeit 203 Millionen Instagram-Follower reagieren regelrecht euphorisch auf die sexy Schnappschüsse und herzen das Foto energisch. Flammensymbole zieren die Kommentarspalte ebenso wie rote Herz-Emojis. Vielleicht ist darunter ja das Herz eines Mannes, das auch Kims Herz bald wieder höherschlagen lassen könnte.

Schon gelesen? Heißer Unterwäsche-Hammer bringt Fans zum Sabbern! Doch Kanye schweigt

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser