Von news.de-Redakteur - 29.01.2021, 09.10 Uhr

Rihanna: Nackedei-Alarm! Sie lässt die Hüllen fallen und die Fans wollen sofort mehr

Zum Jubiläum lässt Sängerin Rihanna noch einmal die Hüllen fallen. Ihre Fans beglückt sie im Netz damit auf ganz besondere Weise. Doch die Riri-Anhänger fordern sogleich Nachschub. Wie lange der allerdings dauert, ist unklar.

Rihanna lässt es bei Instagram krachen. Bild: dpa

Sängerin Rihanna macht es auf ihrem Instagram-Account perfekt vor: So feiert man ein Jubiläum richtig. Gleich zehn freche Hingucker hat die Barbados-Schönheit im Netz online gestellt und gratuliert sich und den Fans gleichzeitig zum "#ANTiversary". Dabei handelt es sich natürlich um ein Wortspiel, das sich auf die letzte Platte der Sängerin bezieht. Denn es ist schon wieder unfassbare fünf Jahre her, dass Rihanna das Album "ANTI" auf den Markt gebracht hat.

Rihanna nackt in Netzstrumpfhose auf Fotos bei Instagram

Doch statt einer neuen Langspielplatte wartet Riri, die nebenbei mittlerweile auch mit ihrem Unterwäschelabel Savage X Fenty regelmäßig für Schlagzeilen sorgt, jetzt im Netz mit einigen freizügigen Erinnerungen auf. Besondere Hingucker: Rihanna zeigt sich nur noch mit Netzstrumpfhose bekleidet. Ansonsten erblicken Fans eine komplett nackte Rückansicht auf die Sängerin. Auf einem weiteren Foto gibt Rihanna den Blick auf ihren mit Bodypaint verzierten Oberkörper frei. Ganz schön raffiniert, oder?

Rihanna zieht blank für ihre Deluxe-Fans

Entstanden sind die Bilder, die Rihanna jetzt bei Instagram zeigt, natürlich im Rahmen der damaligen Albumveröffentlichung. Treue Wegbegleiter werden sich erinnern: In der Deluxe-Edition des Albums gab es die nackte Rihanna ebenfalls zu sehen. Und so sehr die Fans auch über die Bilder im Netz jubeln, macht es den Eindruck, dass sie sich über die Ankündigung neuer Musik noch mehr gefreut hätten. "Plz release new music", "Release the video for Woo" und "We need one more", betteln sie unter dem Post. Doch wann Rihanna sie auch damit beglückt, ist bislang noch völlig unklar.

Lesen Sie auch: Underboob-Alarm! DIESER Bikini ist viel zu klein, liebe Francesca Farago!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/bos/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser