Uhr

Daniela Katzenberger: Brust-OP! Die Katze bekommt "neue Glocken"

Mit ihren Beauty-OPs ging Daniela Katzenberger immer offen um. Jetzt will sich die Kult-Blondine abermals unters Messer legen. Was sie diesmal aufmotzen will? Ihren Busen selbstverständlich. Was hinter der Beauty-OP steckt, das erfahren Sie hier.

Daniela Katzenberger legt sich erneut unters Messer. Bild: dpa

Daniela Katzenberger steht zu ihren Beauty-OPs. Eingefleischte Fans der Kult-Blondine wissen längst, dass auch bei der Katze nicht alles echt ist. Gemeint sind damit nicht etwa ihren blonden langen Haaren, sondern vielmehr ihr praller Vorbau. Bereits in der Vergangenheit hatte die Ehefrau von Lucas Cordalis mit ihrer Oberweite immer wieder für Schlagzeilen gesorgt. Nun will sich die 34-Jährige offenbar erneut unters Messer legen.

Daniela Katzenberger: Brust-OP! Die Katze legt sich erneut unters Messer

Im Gespräch mit "Bild" verriet die gebürtige Ludwigshafenerin, warum sie sich für eine erneute Beauty-OP entschieden hat. Nachdem sich die Kult-Blondine 2010 ihre Brüste auf Körbchengröße 75F vergrößern ließ, erfolgt die nächste Beauty-OP offenbar aus gesundheitlichen Gründen, wie Daniela jetzt selbst verrät. "Ich habe in Deutschland einen operativen Eingriff, eine Bruststraffung, da meine Brüste durch das Stillen eine Etage tiefer gerutscht sind und ich echt Schmerzen habe. Und ich habe mich einfach nicht mehr wohlgefühlt.", erklärt der Reality-TV-Star seine Entscheidung.

Bruststraffung aus gesundheitlichen Gründen! Daniela wünscht sich "neue Glocken"

Auf ihrem Instagram-Kanal betonte Daniela Katzenberger zuvor bereits mehrfach, dass sie mit ihrer Oberweite nicht mehr zufrieden sei. "Ich wünsche mir neue Glocken", lautete dort etwa einer ihrer Neujahrsvorsätze. Diesen Wunsch erfüllt sie sich jetzt offenbar. Durchgeführt werden soll der Eingriff übrigens in Deutschland, wo sich Daniela bereits seit einigen Wochen mit ihrer Familie aufhält. Auch sollen hier die Dreharbeiten für die neue Staffel ihrer Doku-Soap (startet im März bei RTL ZWEI) stattfinden.

Kamerateam begleitet Danielas Beauty-OP

Schon in der ersten Februarwoche soll Danielas Brust-OP durchgeführt werden. Ebenfalls dabei: der Sender RTL Zwei, der die Brust-Operation selbstverständlich begleiten wird. "Im Moment produzieren wir mit Daniela, Lucas und Sophia neue Folgen. Wir drehen dabei auch in Deutschland, wo wir unter anderem einen operativen Eingriff begleiten, der schmerzbedingt bei Daniela notwendig ist.", bestätigte ein Sendersprecher gegenüber "Bild".

Lesen Sie auch: Eiskalt zeigt sie ihre runden Bälle - doch die Fans lachen sich schlapp

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de