19.12.2020, 17.11 Uhr

Ewan Macleod ist tot: Völlig unerwartet! TV-Star und DJ mit nur 48 Jahren verstorben

Großer Schock in der Fernseh- und Musik-Industrie: Ewan Macleod ist tot. Der schottische TV-Star und DJ wurde tot in seinem Haus in Bearsden, Dunbartonshire, aufgefunden. Er wurde nur 48 Jahre alt. Fans und Kollegen reagierten bestürzt.

Ewan Macleod ist tot. Bild: AdobeStock/ zef art (Symbolbild)

Traurige Nachrichten aus Schottland:Ewan Macleod ist tot. Der schottische TV-Star wurde leblos in seinem Haus in Bearsden aufgefunden. Über den tragischen Todesfall berichtet aktuell der britische "Daily Star".

Ewan Macleod ist tot: TV-Star und DJ mit nur 48 Jahren gestorben

Am Freitag hatte man Ewan Macleods Leiche entdeckt. Sein erklärtes Lebensziel war es gewesen, die schottische Musik über die Grenzen Schottlands hinaus berühmt zu machen. Gemeinsam mit dem Rangers-Star Ally McCoist hatte er für dieses Unterfangen sogar ein Radio-Unternehmen gegründet. Dabei hatte er seine Karriere zunächst als Talent-Scout in London begonnen. Schnell merkte er jedoch, dass das nicht das war, was er machen wollte.

Trauer um verstorbenen TV-Star und DJ Ewan Macleod

Als ihm schließlich ein Fernseh-Job angeboten wurde, zog er zurück nach Schottland und begann mit der Präsentation des STV-Musikprogramms "Chart Bite". Seine Karriere nahm Fahrt auf und er wurde sogar sehr bald Korrespondent für die "Sunday Mail". Er war weiterhin im Fernsehen zu sehen und half zudem beim Aufbau des Radiosenders "Beats 106".

Fans und Kollegen nehmen Abschied von Ewan Macleod

Auf Twitter zollten zahlreiche Freunde und Kollegen dem verstorbenen Ewan Macleod Tribut. "RIP Ewan Macleod. Always had lovely things to say to me about my music & would send me positive messages all the time. HOLD FAST big man! Love, Pete. x", schrieb Musiker Pete Macleod. "I used to like turning up for my weekend morning show at Beat 106 and Ewan Macleod was asleep under the desk. A funny man", twitterte DJ Manda Rin.

"Devastated to hear my big pal Ewan MacLeod has passed away. The news has totally derailed me today", zeigte sich ein weiterer bestürzt. "Those who knew the big man would have loved his stories and his passion for music. I hope your at peace my friend and chilling out with Nobby up there."

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de