12.12.2020, 10.04 Uhr

Kate Middleton: Wegen der Kinder! Herzogin Kate im Netz fies beleidigt

Besonderes Ereignis für Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis. Die Kinder von Prinz William und Herzogin Kate meisterten ihren ersten roten Teppich. Doch nicht alle Royal-Fans waren begeistert. Im Netz hagelt es Kritik.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

Es sollte ein perfekter Abend werden: Prinz William (38) und Herzogin Kate (38) haben den Freitagabend zusammen mit ihren Kindern im Theater verbracht. Für die drei Royal-Sprösslinge Prinz George (7), Prinzessin Charlotte (5) und Prinz Louis (2) ein ganz besonderer Anlass: Es war ihr erster offizieller gemeinsamer Auftritt auf einem roten Teppich. An den Händen ihrer Eltern meisterten sie die Premiere mit Bravour.

Kate Middleton und Prinz William: George, Charlotte und Louis absolvieren ersten Red-Carpet-Auftritt

Was sich die royale Familie anschaute? Im London Palladium, einem Theater des Londoner West Ends, wurde für systemrelevante Arbeiter und ihre Familien eine Pantomime-Show auf die Bühne gezaubert. Im Publikum saßen unter anderem Gemeindemitarbeiter, Lehrer, Ehrenamtliche, Vertreter des Rettungsdienstes und des Militärs, Forscher, die an einem Corona-Impfstoff arbeiten, sowie Angestellte im Gesundheitssystem. Ihnen galt Prinz Williams Dank.

Herzogin Kate und Prinz William besuchen Pantomime-Show in London

Vor Beginn der Aufführung betrat er die Bühne und richtete das Wort an ebenjene Gäste: "Ich hoffe, dass Sie sich heute Abend alle gut amüsieren werden. Es ist das Mindeste, was wir tun können, um Ihnen für all das zu danken, was Sie tagtäglich tun, um unser Land sicher zu machen und sich um diejenigen zu kümmern, die am meisten Hilfe brauchen", wird er von der britischen "Daily Mail" zitiert. Bilder auf der offiziellen Instagram-Seite der Familie halten den Abend zusätzlich fest.

Kate Middleton und Prinz William im Netz attackiert! Fiese Internet-Trolle ätzen gegen Royals

Doch nicht alle zeigten sich begeistert ob des royalen Familienausflugs. Auf Twitter werden Kate Middleton und Prinz William von abscheulichen Internet-Trollen attackiert. Zahlreiche Bilder und Aufnahmen, die Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis zeigen, wurden von Kritikern auf Twitter verspottet. "Wenn alles andere fehlschlägt, ziehen Sie die Kinder heraus.", poltert etwa dieser User. "Holen sie die Kinder raus, um sich selbst zu retten. Jedes Mal. So vorhersehbar.", schlägt auch dieser Kritiker in gleiche Kerbe. Ein weiterer Kritiker schrieb: "Sooo ... sie verstehen es immer noch nicht ... diesmal haben sie sich selbst übertroffen ... indem sie die Kinder mitgebracht haben ... okkkaay." Ein anderer Twitter-Nutzer kritisierte Kate und William, weil ihre Kinder keine Masken trugen. Glücklicherweise sahen das nicht alle so.

Lesen Sie auch: Nach Fehlgeburt! Kate plötzlich unbeliebter als Meghan

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de/spot on news