14.11.2020, 12.13 Uhr

Honor Uloth ist tot: Guinness-Erbin (19) stirbt bei tragischem Poolunfall

Die Guinness-Erbin Honor Uloth ist tot. Die 19-Jährige ist im Sommer gestorben, nachdem sie bewusstlos im Pool gefunden wurde. Gerichtsmediziner sind sich sicher, dass es sich dabei um einen Unfall gehandelt habe.

Guinness-Erbin stirbt mit 19 Jahren bei Poolunfall. Bild: AdobeStock / uwimages

Eine Grillparty in Sussex nimmt ein tragisches Ende: Guinness-Erbin Honor Uloth wird bewusstlos auf dem Boden eines Pools des Familienanwesens gefunden. Sechs Tage später wird die 19-Jährige für tot erklärt.

Honor Uloth ist tot: 19-jährige Guinness-Erbin stirbt bei Poolunfall

Der schreckliche Unfall soll sich laut britischem "Mirror" bereits im Sommer ereignet haben.Honor Uloth soll bei der Grillparty keinen Alkohol getrunken haben. Kurz bevor sie bewusstlos im Pool gefunden wurde, war sie mit zwei Freunden im Whirlpool. Doch dann entschied sich die 19-Jährige schwimmen zu gehen. Das war gegen 23 Uhr. Insgesamt 19 Menschen waren an diesem Tag vor Ort. Doch keiner bemerkte, zu welchem Unglück es im Pool kommen sollte.

As Honor schwimmen ging, saßen ihre Freunde mit dem Rücken zum Pool. Sie konnten nicht sehen, was passiert ist. Als jedoch der 15-jährige Bruder der Guinness-Erbin am Pool entlang lief, sah er seine Schwester auf dem Grund des Pools. Er sprang sofort ins Wasser und zerrte die 19-Jhrige heraus. Sofort wurden Rettungskräfte alarmiert. Doch vergeblich: Die junge Frau hatte Schulter- und Gehirnverletzungen. Sechs Tage später, am 6. August 2020, wurde sie für tot erklärt.

IstHonor Uloth ausgerutscht und in den Pool gestürzt?

Nun stufte eine Gerichtsmedizinerin den Tod der Guinness-Erbin als tragischen Unfall ein. Niemand habe gesehen, was passiert ist. Die Polizei hat jedoch mehrere Theorien. So könnte Honor in den Pool gesprungen und mit dem Kopf aufgekommen sein. Außerdem sei möglich, dass die 19-Jährige ausrutschte und in den Pool stürzte. Honor war die äteste Tochter von Rupert Uloth und Lady Louisa Jane Guinness, deren Vater Benjamin Guinness der 3. Earl of Iveagh war. 

Lesen Sie auch: Tod mit 53! Bollywood-Legende leblos in Haus aufgefunden.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser