Von news.de-Redakteurin - 14.11.2020, 06.00 Uhr

Prinz Charles: Unehelicher Sohn, Trennung und Co.! SO turbulent war 2020

Happy Birthday, Prinz Charles! Der Thronfolger feiert am Samstag den 14.11.2020 seinen 72. Geburtstag. Nun beginnt ein neues Jahr für den Royal. Auf so manche Schlagzeile im vergangenen Jahr hätte er mit Sicherheit gern verzichtet.

Prinz Charles feiert seinen 72. Geburtstag. Bild: dpa

Am 14. November 1948 erblickte der erste Sohn von Queen Elizabeth II., HRH Charles Philip Arthur George, Prinz von Wales und Herzog von Cornwall, das Licht der Welt. Heute feiert der britische Thronfolger seinen 72. Geburtstag. Für uns Grund genug noch einmal einen Blick auf seine wohl skurrilsten Schlagzeilen im vergangenen Lebensjahr zurückzublicken. DARÜBER lachte nicht nur Prinz Charles.

Royals-Insider sicher: Prinz Charles will gar kein König werden

Eine der wohl absurdesten Schlagzeilen im vergangenen Lebensjahr war die, dass Prinz Charles einem royalen Insider zufolge gar kein König werden will. Stattdessen wolle erseinen Lebensabend lieber ganz entspannt mit seiner geliebten Ehefrau Herzogin Camilla im Garten verbringen. Doch nicht etwa in England sondern in der Toskana. Sogar Lady Di soll noch zu Lebzeiten sicher gewesen sein, dass Prinz Charles gemeinsam mit Camilla nach Italien auswandern werde. Prinz Charles und Herzogin Camilla trennen sich vom Palast? Kaum vorstellbar!

Erneute Hochzeit bei Prinz Charles und Herzogin Camilla

Sicher ist allerdings, dass Prinz Charles und Camilla nichts und niemand mehr trennen kann. Lange kämpften sie für ihr Liebesglück und sind inzwischen nicht nur eines der Vorzeige-Paare auf dem royalen Parkett, sondern auch ein Herz und eine Seele. Die beiden führen eine beinahe skandalfreie Ehe. So kursierten im letzten Jahr sogar Gerüchte, das Paar wolle ein zweites Mal vor den Traualtar treten und seine Eheversprechen erneuern. Wie romantisch!

Prinz Charles und Herzogin Camilla in Bedrängnis! Ihr heimlicher Sohn legt neue Beweise vor

Apropos skandalfrei: Einen kleinen Schmutzfleck haben Prinz Charles und Herzogin Camilla doch. Der AustralierSimon Charles Dorante-Day sorgte immer wieder für Schlagzeilen, weil er steif und fest behauptet, der uneheliche Sohn des Thronfolgers und seiner Gattin zu sein. Zuletzt kündigte er an, mittels eines Vaterschaftstest beweisen zu wollen und weitere Beweise für seine Behauptungen vorlegen zu wollen. Prinz Charles und Herzogin Camilla haben sich bisher nicht zu diesen abstrusen Behauptungen geäußert und sich stattdessen in Schweigen gehüllt.

In diesem Sinne: Happy Birthday, Prinz Charles! Auf ein weiteres Lebensjahr voller wilder Schlagzeilen!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser