Willi Herren ist tot

Trauer um "Lindenstraße"-Star! TV-Star stirbt mit nur 45 Jahren

Schauspieler und Entertainer Willi Herren ist tot. Das bestätigte sowohl sein Management als auch die Polizei. Demnach starb der TV-Star am Dienstag in seiner Kölner Wohnung. Er wurde nur 45 Jahre alt.

mehr »
Von news.de-Redakteurin - 10.09.2020, 12.53 Uhr

Iris Abel: Krankheits-Drama! "Bauer sucht Frau"-Star sorgt sich um ihren Schatz

Erschreckende Nachricht von Iris Abel. Der "Bauer sucht Frau"-Star sorgt sich gerade um ihren Schatz. Er leidet unter starken Rückenschmerzen. Bei Instagram bittet sie ihre Fans um Hilfe. Wie es ihrem Liebling jetzt geht, erfahren Sie hier.

Iris Abels Pferd Fluffy leidet unter Rückenschmerzen. (Symbolfoto) Bild: AdobeStock/ Sonja

Wenn das eigene Haustier erkrankt, leiden Besitzer mit ihrem Liebling. Iris Abel geht es genauso. Der "Bauer sucht Frau"-Star kümmert sich gerade rührend um ihr Pferd Fluffy. Bislang hat sie ihren Kummer unterdrückt. Damit ist jetzt Schluss. Bei Instagram leidet sie um ihren Schatz und will wissen wer ihm das angetan hat.

Iris Abel sorgt sich um ihr krankes Pferd Fluffy

Was Iris Abel wohl gerade durchstehen muss? Ihr krankes Pferd geht ihr nicht mehr aus dem Kopf, wie sie in der Bildunterschrift zu einem Foto schreibt, wo sie den Hengst auf die Nüstern küsst. "Mein lieber Fluffy. Ich habe dir den Abwurf längst verziehen. Du hast was im Rücken und dem gehen wir jetzt auf den Grund."

Anscheinend rühren die Schmerzen von Fluffy von einer Misshandlung, wie Iris Abel in der Mitte des Textes andeutet: "Du kannst ja nicht sagen, da tut mir was weh. Mein armer Schatz, wenn du nur sprechen könntest und mir sagen, was du schon ertragen musstest. Was geldgierige #pferdehändler dir schon angetan haben." Um ihrem Schatz zu helfen fragt sie ihre derzeit rund 29.000 Follower um Hilfe. Hat jemand von Euch schlechte Erfahrungen gemacht mit einem Händler aus #varel? Dort habe ich Fluffy im April gekauft oder kennt ihn noch jemand aus seiner Zeit in #essen #ruhrgebiet?"

Sie sehen Iris Abel und ihr Pferd Fluffy nicht? Dann klicken Sie hier

Fans senden Genesungswünsche für Iris Abels Pferd

Ihre Fans unterstützen Iris Abel wo sie nur können. Leider kennen sie nicht den richtigen Therapeuten für Fluffy und würden sich wünschen, dass der Knochenbrecher Tamme Hanken auf dem Hof von Uwe und Iris Abel vorbeischaut. Leider ist er am 10. Oktober 2016 gestorben. "Schade, dass Tamme Hanken nicht mehr lebt .. euch beiden gute Besserung", schreibt eine Frau. Eine Followerin findet es gut, dass der BsF-Liebling ihrem Vierbeiner bei sich aufgenommen hat. Sie schreibt: "Sehr gut er hat eine Chance bei dir bekommen".

Fans freuen sich über ein Lebenszeichen von Iris Abel

Unter den Genesungswünschen tummeln sich auch einige erleichterte Fans ("Liebe @iris.abel.official warum hat man solange nichts von dir gehört?Schön dich zu sehen Gute Besserung.") Denn zwei Monate lang gab es bei Instagram kein Lebenszeichen von Iris Abel. Mit dieser Neuigkeit haben ihre Anhänger wohl nicht gerechnet! Wir hoffen, dass Fluffy bald wieder gesund wird.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser