07.08.2020, 08.42 Uhr

Daisy Coleman tot: Selbstmord-Drama! Netflix-Star stirbt mit 23 Jahren

Netflix-Star Daisy Coleman ist tot. Die US-Amerikanerin hat sich das Leben genommen. Sie wurde nur 23 Jahre alt. Bestätigt hatte den Tod der jungen Frau ihre Mutter Melinda Coleman.

Der news.de-Nachrichtenüberblick Bild: Istockphoto

US-Musikerin Daisy Coleman (1997-2020) ist tot. Sie starb mit nur 23 Jahren durch Suizid. Das gab ihre Mutter, Melinda Coleman auf ihrer Facebook-Seite bekannt. "Meine Tochter Catherine Daisy Coleman beging heute Abend Selbstmord", schrieb sie am Dienstag.

Daisy Coleman ist tot: Netflix-Star (23) begeht Selbstmord

Demnach hatte sie die Polizei alarmiert, um nach ihrer Tochter zu sehen. Diese hatte sie dann tot aufgefunden. "Sie war meine beste Freundin und großartige Tochter", trauert die Mutter öffentlich und fügte hinzu: "Mein kleines Mädchen ist weg".

Daisy Coleman wurde durch Netflix-Serie "Audrie & Daisy" bekannt

Bekannt war Daisy Coleman vor allem als eine der beiden Protagonistinnen aus der biografischen Netflix-Doku "Audrie & Daisy" (2016), in der es um ihre Erfahrungen mit sexuellen Übergriffen im Teeniealter ging. Beide wurden dafür 2017 mit dem Cinema Eye Honor Award ausgezeichnet. Im selben Jahr hatte Coleman die Organisation zur Prävention sexueller Übergriffe SafeBAE (Safe Before Anyone Else) gegründet.

Trauer um toten Netflix-Star Daisy Coleman

Die Anteilnahme am Tod von Daisy Coleman ist groß. In den sozialen Netzwerken äußerten sich Dutzende Wegbegleiter, Freunde und Fans erschüttert über ihren Suizid. "I am heartbroken that dear comrade Daisy Coleman has passed away from suicide. It is a punch in the gut for all of us who knew and loved her. She stayed strong for so long in a society that wouldn't stop attacking her. Thank you to everyone that stood by her side. #fordaisy", schreibt ein User auf Twitter.

Sie sehen den Twitter-Beitrag nicht? Dann klicken Sie hier!

"I covered Daisy's horrible ordeal when I worked in Kansas City. She was a sweet person and she and her family had been through so much. This is heartbreaking. Daisy Coleman, Sexual Assault Survivor, Dies By Suicide at Age 23", twitterte TV-Moderator Garrett Haake.

Sie sehen den Twitter-Beitrag nicht? Dann klicken Sie hier!

"You need to watch Audrie and Daisy on Netflix. Both these precious women have now taken their own lives because of what was done to them. Watch Audrie and Daisy, and in honor of their lives, fight with us against this", wendet sich ein weiterer Fan an die Twitter-Gemeinde.

Sie sehen den Twitter-Beitrag nicht? Dann klicken Sie hier!

Hilfe bei Depressionen bietet die Telefonseelsorge unter der kostenlosen Rufnummer: 0800/111 0 111.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/bua/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser