Von news.de-Redakteurin - 30.07.2020, 10.47 Uhr

Jasmin Wagner: PurzelBLÜMCHEN! Jetzt muss die Sängerin das Bett hüten

Der Sommer hat auch tückische Seiten: Selbst bei Sonnenbad und Co. lauern fiese Unfälle. Jasmin Wagner alias Blümchen musste das nun am eigenen Leib erfahren - doch weshalb muss die Sängerin jetzt das Bett hüten?

Ist Jasmin Wagner alias Blümchen das Sonnenbad nicht gut bekommen? Nach dieser Szene musste die Sängerin das Bett hüten... Bild: Screenshot Instagram jasminwagnerofficial / SCREEN

Sommer, Sonne, Freizeit - was könnte es derzeit schöneres geben, als das prächtige Sommerwetter unbeschwert zu genießen und sich ausgiebig die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen? Derlei Pläne scheint auch Jasmin Wagner, Musik-Fans der 1990er Jahre besser bekannt als Blümchen, gefasst zu haben. Auf Instagram zeigte sich die Sängerin zuletzt als Sonnenanbeterin im sexy Bikini - doch nun muss das Popsternchen plötzlich krank das Bett hüten!

Jasmin Wagner als PurzelBLÜMCHEN: Jetzt hütet der Popstar krank das Bett

Was ist nur mit Blümchen los? Das mag sich so mancher Instagram-Fan der Sängerin gefragt haben, als der neueste Post von Jasmin Wagner auf dem Foto- und Videonetzwerk auftauchte. Auf dem Schnappschuss, der Jasmin Wagner in einem schimmernden Metallic-Bikini zeigt, vollführt die Sängerin nämlich augenscheinlich ein PurzelBLÜMCHEN und steckt Hals über Kopf in einem Rettungsring fest.

Zu hart gefeiert? Jasmin Wagner alias Blümchen postet "Unfallbild"

Die Bildbeschreibung lässt einen wenig glimpflichen Ausgang erahnen: Jasmin Wagner befand sich eigenen Aussagen zufolge "im Bett mit Kopfschmerzen ohne Aspirin", als sie das mit den Worten "Unfallbild - Die Dritte. Was lief schief?!?" versehene Foto online stellte. Hat sich Jasmin Wagner etwa beim Sonnenbaden wehgetan?Immerhin landete Blümchen erst vor wenigen Tagen nach einer heißen Wasserpistolenschlacht unsanft auf der Nase...

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#lifeiscoolatthepool #supersoaker #watergunfight

Ein Beitrag geteilt von Jasmin Wagner (@jasminwagnerofficial) am

Die Auflösung blieb Blümchen ihren Fans vorerst schuldig, dennoch wurde innerhalb der Fangemeinde munter spekuliert, was Jasmin Wagner mit Kopfschmerzen ans Bett fesselte. "Zu viel alcohol, zu viel Sonne", stellte ein Fan eine fachkundige Ferndiagnose, "Unfallursache: Die Sonne war zu hell, so das der Rettungsring ncht mehr zu sehen war", mutmaßte ein anderer. "2 Dinge liefen schief: erstens hast Du nur einen Arm im Rettungsring und zweitens ist ein Handstand Überschlag nicht die beste Methode ein Schiff zu verlassen" steuerte ein weiterer Fan seine Theorie zum Unfallhergang bei. Selbst akrobatische Stunts trauen die Fans Blümchen zu: "Bei Proben zum dreh vom neuen Baywatch musstest du rückwärts mit doppeltem Salto ins Wasser springen und bist dabei ausgerutscht und nach vorne geflogen."

FOTOS: Gruselig oder grandios? Die Tops und Flops der Coversongs

"Absolut anbetungswürdig!" Jasmin Wagner nach sexy Purzelbaum mit Komplimenten überhäuft

Manch anderer übersah Blümchens Qualen kurzerhand und setzte auf die heilende Kraft von Komplimenten: "Whow! Was für ein perfekter göttlicher supersexy Körper! Du bist eine Göttin und absolut anbetungswürdig!" Da kann man nur hoffen, dass die Sängerin blitzschnell wieder auf die Beine kommt!

Autsch! Jasmin Wagner landete beim Sonnenbaden offenbar unsanft auf der Nase. Bild: Friso Gentsch / picture alliance / dpa

Ebenfalls lesenswert: Bikini-Bombe mit 40! DAMIT macht Blümchen ihre Fans sprachlos

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser