26.07.2020, 15.39 Uhr

Hochzeit: Ministerpräsident Michael Kretschmer hat heimlich geheiratet

Der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer hat seine Annett Hofmann am Freitag zur Frau genommen. Bei der Hochzeit waren nur die Eltern und die Kinder des Paares anwesend.

Annett Hofmann und Michael Kretschmer sind Eltern zweier Kinder. Bild: imago images/APress/spot on news

Überraschende Verkündung von Annett Hofmann: Die langjährige Lebensgefährtin des sächsischen CDU-Ministerpräsidenten Michael Kretschmer (45) postete Fotos bei Facebook und Instagram von der gemeinsamen Hochzeit am vergangenen Freitag. Dazu zitierte sie aus der Bibel: "Alle eure Dinge lasst in der Liebe geschehen! (1 Kor. 14, 16)." Außerdem schrieb sie zu den Bildern: "Es war ein glücklicher Tag. Ein privater Tag. Unser Tag."

"Ein Tag ganz für die Familie"

Lust auf eine Reise nach Sachsen? Hier gibt es den passenden Reiseführer.

Darüber hinaus meldete der MDR auf seiner Webseite, dass die Trauung in einer Zeremonie in der Alten Kirche im Dresdner Stadtteil Klotzsche in privatem Rahmen gefeiert wurde. Der Regierungssprecher Ralph Schreiber bestätigte die Hochzeit ebenso dem Sender. Es sollte kein öffentliches Ereignis werden: "Es war ein Tag ganz für die Familie."

Neben den Kindern seien nur die Eltern des Paares zur Trauung erschienen, heißt es. Der gebürtige Görlitzer Kretschmer hat mit der MDR-Journalistin und ehemaligen Sprecherin des Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz zwei gemeinsame Söhne.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser