Von news.de-Redakteurin - 25.07.2020, 07.09 Uhr

Caitlyn Jenner: Oben ohne mit 70! DIESE Werbung spaltet das Internet

Caitlyn Jenner wirbt unermüdlich für das Sonnenschutzmittel einer Freundin. Doch mit ihrem neuesten Werbefoto spaltet die Trans-Frau ihre Community. Oben ohne hält sie das Produkt in die Kamera, das genauso gut ein Vibrator sein könnte.

Caitlyn Jenner spaltet mit einem Oben-ohne-Auftritt das Netz. Bild: Screenshot Instagram @ caitlynjenner / SCREEN

Vor allem im Sommer sollte die Haut vor der Sonne geschützt werden. Das weiß auch Reality-TV-Star Caitlyn Jenner. Seit Wochen wirbt sie für die Sonnenschutz-Marke ihrer Geschäftspartnerin Sophia Hutchins. Nun zieht die 70-Jährige jedoch alle Register und macht sich für das Produkt sogar vor der Kamera nackig. Eines dürfte klar sein: Nicht bei jedem ihrer 10,3 Millionen Instagram-Follower kommt dieser Hüllenlos-Auftritt gut an.

Caitlyn Jenner oben ohne! DIESER Nacktauftritt spaltet das Netz

"Chillin' with my two favs" (auf Deutsch: "Chillen mit meinen zwei Favoriten"), schreibt Caitlyn Jenner zu ihrem Foto. Damit meint die 70-Jährige sowohl ihre Goldmedaille, die sie noch als Mann bei den Olympischen Spielen 1976 im Zehnkampf gewonnen hat, und den "Lumasol"-Sonnenschutzspender, den sie in der Hand hält. Da Caitlyn Jenner jedoch ihren offenbar nackten Oberkörper gegen den Poolrand presst, dürfte die Werbung bei diesem Anblick völlig zur Nebensache verkommen. Das wird auch in der Kommentarspalte ihres Instagram-Postings deutlich.

"Nacktschwimmen mit 70 ist eklig!" Caitlyn Jenner zwischen Liebe und Hass

"CAIT you're LOOKING GREAT" (auf Deutsch: "Cait, du siehst großartig aus"), schreibt ein Fan. "You look amazing @caitlynjenner so beautiful as always" (auf Deutsch: "Du siehst toll aus @caitlynjenner so schön wie immer"), fügt ein weiterer hinzu."STAND A BIT HIGHER PLEASE" (auf Deutsch: "Stell dich bitte ein bisschen höher"), fordert ein Fan der Trans-Frau. Doch dieser Bitte dürfte Caitlyn Jenner wohl kaum nachkommen. "yes Caitlin you slay" (auf Deutsch: "Ja, Caitlyn, du tötest") und "a REAL woman" (auf Deutsch: "eine richtige Frau") heißt es in anderen Kommentaren. Doch es hagelt auch negative Stimmen. So schreibt einer: "Skinny dipping is never a good for some one your age nasty" (auf Deutsch: "Nacktschwimmen ist niemals gut für jemandem in deinem Alter, eklig").

Sextoy oder Sonnenschutzmittel? Caitlyn Jenner verwirrt mit Oben-ohne-Werbung

Andere wiederum sind jedoch von dem eigenwilligen Sonnenschutzmittel völlig irritiert."why I thought she was promoting a vibrator" (auf Deutsch: "Warum dachte ich, sie bewirbt einen Vibrator"), fragt sich ein Instagram-Nutzer. Auch andere halten den Applikator für ein Erwachsenenspielzeug. "Your waterproof vibrator?" (auf Deutsch: "Ein wasserdichter Vibrator?"), fragt ein Fan. "that looks like a sex toy...Please don't take offense to that. I'm curious to know what it is.....??" (auf Deutsch: "Das sieht aus wie ein Sexspielzeug ... Bitte nicht als Beleidigung auffassen. Ich bin neugierig, was es ist"), gibt sich ein weiterer ebenfalls verwundert. Zwar erinnert "My Lumasol" optisch an einen Vibrator, jedoch handelt es sich dabei um einen motorisierten Sprühapplikator, der Sonnenschutzmittel als feinen Nebel auf der Haut verteilt.

Sie können das Instagram-Foto von Caitlyn Jenner nicht sehen? Dann hier entlang.

Caitlyn Jenner wurde 1949 als Mann, Bruce Jenner, geboren. In den 1980ern begann sie mit einer Geschlechtsangleichung. Doch sie lernte Kris Kardashian kennen und verliebte sich in sie. Sie heirateten und bekamen die Töchter Kendall und Kylie Jenner. Im Jahr 2015 gab Jenner dann plötzlich bekannt, eine Trans-Frau zu sein. Seitdem verwendet sie den weiblichen Vornamen Caitlyn.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser