22.07.2020, 10.32 Uhr

Prinz Philip: Schlussstrich gezogen! Sie bekommt ab sofort seine Macht

Prinz Philip macht endgültig Schluss! Der Ehemann von Queen Elizabeth II. hängt auch seine letzten royalen Verpflichtungen an den Nagel. Der Prinzgemahl überträgt die Macht an seine Schwiegertochter Camilla.

Prinz Philip, Ehemann von Queen Elizabeth II., wird seine royalen Pflichten an Herzogin Camilla übertragen. Bild: dpa

Seit seinem Rückzug von sämtlichen königlichen Pflichten im Jahr 2017 bekommt man Prinz Philip (99) nur noch selten in der Öffentlichkeit zu sehen. Ausnahmen, wie etwa die jüngste Hochzeit seiner Enkelin Prinzessin Beatrice, macht der Prinzgemahl dabei nur selten. Vielmehr scheint der Ehemann von Queen Elizabeth II. seine neuen Freiheiten in vollen Zügen zu genießen. Um sich von nun an voll und ganz von seinen royalen Aufgaben zurückzuziehen, soll seine Macht nun an ein anderes hochrangiges Mitglied der britischen Königsfamilie übertragen werden.

Prinz Philip überträgt royale Aufgaben auf Camilla Parker Bowles

Keine Geringere als Prinz Philips Schwiegertochter Camilla Parker Bowles (73) soll künftig die Aufgaben des Herzogs übernehmen. Das berichtet der britische "Daily Star" am Montag. Dem Bericht nach soll die Machtübergabe unter den Augen der Öffentlichkeit stattfinden. Schon am Mittwoch wolle Prinz Philip öffentlich auftreten, um eine seiner königlichen Pflichten auf Herzogin Camilla zu übertragen.

Herzog von Edinburgh beendet Amtszeit als Ehrenoberst

Nach Angaben des "Daily Star" wird die Machtübergabe das Ende seiner Amtszeit als Ehrenoberst (Colonel-in-chief) desInfanterieregiment (The Rifles) der British Army markieren, da er den Titel der Herzogin von Cornwall übergibt. Philip war seit 2006 Oberst der "The Rifles", nachdem er die Queen abgelöst hatte. Um Prinz Philips Verdienste gebührend zu ehren, wird eine Militärband zum Abschied für den 99-Jährige spielen, heißt es. Im Anschluss soll dann Herzogin Camilla von General Sir Patrick Sanders, dem Generalkommandanten der "The Rifles", als neuer Oberst begrüßt werden.

Schon gewusst? Enthüllt! DIESE Verwandten mag die Königin lieber als ihre Kinder

Prinz Philip absolviert öffentlichen Termin! Machtübergabe an Herzogin Camilla soll auf Windsor Castle stattfinden

Stattfinden soll Prinz Philips letzte Zeremonie laut "Daily Star" auf Windsor Castle, bevor sie im Anschluss im Highgrove House fortgesetzt wird, wo Herzogin Camilla die königliche Aufgabe schließlich übertragen werden soll. Nicht nur für Royal-Fans könnte die öffentliche Machtübergabe Prinz Philips auf seine Schwiegertochter Herzogin Camilla ein ganz besonderer Moment werden. Immerhin stand der Herzog von Edinburgh seit seinem royalen Rückzug nur noch selten im Mittelpunkt der Medien. Seither wurde er nur einige Male öffentlich gesehen, unter anderem bei den Hochzeiten von Prinz Harry und Meghan Markle sowie Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank im Jahr 2018. Zuletzt ließ sich der Prinzgemahl bei der Hochzeit von Prinzessin Beatrice und Edoardo Mapelli Mozzi in der Öffentlichkeit blicken. Trotz seines hohe Alters, Philip feierte am 10. Juli seinen 99. Geburtstag, wirkte der Herzog von Edinburgh topfit. Man darf gespannt sein, in welcher Verfassung er sich am 22. Juli in der Öffentlichkeit präsentieren wird.

Mehr aktuelle News über die britischen Royals erfahren Sie im Podcast "Royales Rauschen"

VIDEO: Sind sie glücklich? Das sagt das royale Liebeshoroskop über ihre Ehe!
Video: news.de

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser