Von news.de-Redakteurin - 20.07.2020, 19.36 Uhr

Rihanna: Oben-ohne-Kracher! DAVON ist der Popstar besessen

Rihanna ist nicht nur Popsängerin und als Dessous-Designerin erfolgreich, jetzt rührt die karibische Schönheit auch in anderen Töpfen: Für ihre neue Kosmetiklinie zeigt sich die 32-Jährige oben ohne und gesteht ihre Obsession ein.

Für ihr neues Herzensprojekt zeigt sich Rihanna ihren Instagram-Fans verführerisch oben ohne. Bild: Nina Prommer / EPA / picture alliance / dpa

Wozu sich mit einer Karriere begnügen, wenn man auch mehrere Eisen im Feuer haben kann? So oder so ähnlich könnte das Lebensmotto von Rihanna lauten. Hauptberuflich ist die 1988 auf Barbados geborene Schönheit zwar Sängerin, doch von einer rein musikalischen Laufbahn scheint Rihanna nicht viel zu halten.

Rihanna als Hansdampf in allen Gassen: Erst Dessous, jetzt Kosmetik

Ihre kreativen Ideen setzt die 32-Jährige nämlich auch in anderen Bereichen aktiv um. Als Modeschöpferin kümmert sich Rihanna, die eigentlich Robyn Rihanna Fenty heißt, um ihre Modekollektion "Fenty", entwirft sündig-heiße Unterwäsche für das Label "Savage X Fenty" und hat seit einiger Zeit die Finger auch im Kosmetiktopf. 2017 ging Rihannas Kosmetiklinie "Fenty Beauty" an den Start, jetzt legt die vielbeschäftigte Unternehmerin mit einem weiteren Schönheitsangebot nach.

VIDEO: Rihanna ohne BH auf dem Red Carpet
Video: Promipool

Rihanna bringt Pflegeserie "Fenty Skin" auf den Markt

"Fenty Skin" heißt die neueste Produktreihe, in der sich Rihanna um das Thema Hautpflege kümmert. Ende Juli will die Unternehmerin ihre Skincare-Produkte der Weltöffentlichkeit vorstellen - und was böte sich mehr an, als im Vorfeld selbst eifrig die Werbetrommel zu rühren? Rihanna lässt sich dies nicht zweimal sagen und nutzt ihre Instagram-Reichweite von immerhin 85 Millionen Fans dafür, die Vorfreude auf ihr neues Projekt zu schüren.

Rihanna oben ohne Make-up für neue "Fenty Skin"-Produktreihe

Wie sich Pflegeprodukte am besten vermarkten lassen, hat Rihanna längst begriffen: Weg mit dem Make-up, weg mit den Klamotten und her mit strahlend schöner Haut ohne lästigen Schnickschnack scheint das Motto der Kosmetik-Unternehmerin zu sein. Gesagt, getan: Flugs entblätterte sich die 32-Jährige für einen Instagram-Schnappschuss, der einem Werbepost beigefügt wurde und die 85 Millionen Rihanna-Fans als Oben-ohne-Foto mit Schlafzimmerblick, Schmollmund und sexy Tattoos bezirzte.

Fans platzen vor Ungeduld! Rihanna macht Instagram den Mund wässrig

In ihren dazugehörigen Ausführungen gab Rihanna einen Einblick in ihre Arbeit für "Fenty Skin". Zwei Jahre habe sie daran gearbeitet, die Wirkstoffe für ihre Hautpflegeprodukte zusammenzusetzen und umweltfreundliche Verpackungen für die Pflegeserie zu entwickeln. "Wir alle wissen, wie besessen ich davon bin, schöne, gesunde Haut zu haben", gab Rihanna unumwunden den Grund für ihr neues Herzensprojekt an. Kein Wunder, dass die Begeisterung der Sängerin sofort auf ihre Fans übersprang - in den Kommentaren wimmelt es nur so von Rihanna-Anhängern, die es kaum erwarten können, die neuen Pflegeprodukte ihres Idols in die Finger zu bekommen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser