15.07.2020, 08.01 Uhr

Meghan Markle schwanger: Verdächtiger Arztbesuch! Erwartet sie ihr 2. Baby?

Meghan Markle und Prinz Harry verlassen in Los Angeles ein Ärztehaus und schon flippen die Fans im Netz aus. Immerhin könnte Familie Sussex schon bald das nächste Kind erwarten oder sich zumindest um schöne Zähne gekümmert haben...

Hat Meghan Markle ein kleines Geheimnis? Bild: dpa

Ob sie sich jemals daran gewöhnen werden? Bei Meghan Markle und Prinz Harry bleibt auch in ihrer neuen Wahlheimat Los Angeles kein Schritt unbeobachtet. Da sollte man sich schon vorher überlegen, welches Gebäude man wann und wie betritt. Wenn es sich bei dem Haus dann auch noch um ein Medizin-Zentrum handelt, sind den Spekulationen im Netz natürlich Tür und Tor geöffnet. Was könnte sich hinter dem Arztbesuch denn verbergen, den die britische "Daily Mail" mit reichlich Bildern in einem aktuellen Artikel wiedergibt?

Meghan Markle schwanger: Neue Gerüchte um Baby-News nach Arztbesuch in Los Angeles

Zu sehen gibt es Harry und Meghan Markle auf den Bildern beim Verlassen des Canon Medical Center in Los Angeles - mit Maske über dem Gesicht und ohne ihren kleinen Sohn Archie. In der Hand trägt Herzogin Meghan eine kleine Tüte über deren Inhalt im Netz ebenso viel spekuliert wird, wie über den Grund des Besuchs an sich.

Wie die "Daily Mail" schreibt, beherbergt das Ärztehaus gleich eine ganze Reihe von Experten. Und natürlich gibt es dort neben Zahnärzten und plastischen Chirurgen wohl eine Praxis für Frauenheilkunde. Treffer! Und da klingeln bei Boulevardblatt-Leser und Royal-Fans doch glatt die Ohren und sämtliche Alarmglocken. Gibt es demnächst vielleicht doch Baby-News von Meghan Markle und Prinz Harry zu vernehmen?

Meghan Markle und Prinz Harry: Mysteriöser Arztbesuch lässt Spekulationen sprießen

Die Spekulationen sprießen da förmlich in den Himmel. Vom etwaigen Zahnarzt-Besuch bis zur möglichen Schwangerschaft ist da die ganze Bandbreite an medizinischer Versorgung abgedeckt. Was für eine Bedeutung plötzlich die kleine Tüte bekommt, die Meghan beim Verlassen des Hauses bei sich trägt, ist schon fast unwirklich. Vom Schwangerschaftstest bis zum Werbegeschenk findet das Netz Hunderte Erklärungen. Allein, es bleiben vorerst Spekulationen.

Die Bilder sehen Sie hier.

Lesen Sie auch: Zuckersüße Baby-Freude! Bei DIESEM Anblick jubeln Royal-Fans

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

VIDEO: Ist Herzogin Meghan eine zweite Wallis Simpson?
Video: news.de

rut/fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser