14.07.2020, 07.19 Uhr

Katie Price: Sorge um Sohn Harvey! Er liegt auf der Intensivstation

Skandal-Model Katie Price bangt um ihren Sohn Harvey! Der 18-Jährige wurde am Samstag ins Krankenhaus eingeliefert, wo er seither auf der Intensivstation behandelt wird. Sein Zustand sei kritisch, heißt es.

Der Zustand von Katie Price' Sohn Harvey ist kritisch. Bild: dpa

Schwere Zeiten für Katie Price. Das Model bangt um seinen Sohn Harvey, nachdem er zum zweiten Mal in nur zwei Wochen ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Wie die britische "Daily Mail" berichtet, befindet sich der 18-Jährige aktuell auf der Intensivstation. Sein Zustand: kritisch!

Katie Price: Ihr Sohn Harvey liegt auf der Intensivstation

Am Sonntagabend bestätigte ein Sprecher, dass der Teenager, der im Mai 18 Jahre alt wurde und seit seiner Geburt an zahlreichen gesundheitlichen Problemen leidet, dass Ärzte ein Organversagen befürchten. Demnach wurde der Teenager am Samstag mit hohem Fieber ins Krankenhaus eingeliefert. Am Sonntagabend meldete sich auch Katie Price zu Wort. Bei Instagram schrieb die 42-Jährige: "Ich kann bestätigen, dass Harvey auf der Intensivstation und in den besten Händen ist. Ich möchte den Rettungsdiensten und dem Krankenhauspersonal für die schnelle Reaktion und die Stabilisierung danken." Dazu veröffentlichte die Skandalnudel ein Foto von sich und ihrem Sohn.

Zustand kritisch! Reality-Star bangt um seinen Sohn

Angehörige und Freunde des Models sind in großer Sorge. Im Gespräch mit der "Sun" erklärte eine Quelle: "Katie hat sich sein ganzes Leben lang auf diesen Moment vorbereitet und ihr wurde gesagt, dass Harvey in einem kritischen Zustand ist. Sie war schon einmal hier, aber diesmal ist es viel ernster." Weiter bestätigte der Insider: "Sie versucht hart und stark zu sein, aber innerlich fällt sie auseinander und fühlt sich hilflos. Die Ärzte müssen seine Temperatur senken. Es geht ihm wirklich schlecht."

Katie Price' Sohn leidet seit seiner Geburt am Prader-Willi-Syndrom

Besonders schlimm: Wegen der in England noch immer andauernden Corona-Beschränkungen musste Katie Price das Krankenhaus wieder verlassen und ihren Sohn allein zurücklassen. Es wird angenommen, dass Harvey im Epsom Hospital in Surrey behandelt wird. Der Sohn von Reality-Star Katie Price leidet seit seiner Geburt an der seltenen genetischen Erkrankung Prader-Willi-Syndrom. Aufgrund einer septooptischen Dysplasie ist Harvey teilweise blind, zudem autistisch, diabetisch und hat eine Unterfunktion der Schilddrüse.

Sie können das Instagram-Foto von Katie Price und Sohn Harvey nicht sehen? Dann klicken Sie hier!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser