Von news.de-Redakteurin - 11.07.2020, 07.28 Uhr

Georgina Rodriguez: Busen-Hammer! HIER zeigt Ronaldos Freundin ihre saftigen Papayas

Georgina Rodriguez, die Freundin von Cristiano Ronaldo, genießt den Sommer in vollen Zügen. Bei strahlendem Sonnenschein hat sich die 26-Jährige unter einem dicken Strohhut verkrochen. Das ist jedoch nur halb so wild. Immerhin spielen ihre Brüste auf diesem Foto die Hauptrolle.

Georgina Rodriguez ist seit 2017 mit Cristiano Ronaldo zusammen. Bild: dpa

Seit Georgina Rodriguez mit CR7 zusammen ist, kennt sie die ganze Welt. Auf dem sozialen Bilder- und Video-Netzwerk Instagram gewährt die schöne Spanierin regelmäßig heiße Einblicke in ihr Privatleben. Doch was die 26-Jährige ihren 19 Millionen Followern mit ihrem neuesten Schnappschuss serviert, sprengt beinahe die Linse.

XXL-Dekolleté! Georgina Rodriguez lüftet ihren Busen

Georgina Rodriguez posiert im Pool vor der Kamera. Eigentlich nichts Ungewöhnliches, wenn da nicht ein paar wirklich große Brüste die Hauptrolle spielen würden. Die 26-Jährige versteckt ihr Gesicht unter einem tief sitzendem Strohhut. Dazu trägt sie offenbar einen sehr weit ausgeschnittenen Monokini mit Leoprint. Durch ihre Armhaltung werden ihre Brüste noch ein wenig zusammengequetscht und wirken dadurch noch größer. Zu diesem atemberaubenden Anblick schreibt Georgina Rodriguez: "Feliz día" (auf Deutsch: "Ein glücklicher Tag"). Den haben bei diesem extrem heißen Schnappschuss vermutlich so einige. Ihre Kommentarspalte platzt angesichts der unzähligen Komplimente beinahe aus allen Nähten.

Sie können das Foto von Georgina Rodriguez nicht sehen? Dann hier entlang.

Papayas, Kugeln und Rucksäcke! An DIESE Gegenstände erinnern die Brüste von Cristiano Ronaldos Freundin

Wie heiß der Schnappschuss von Georgina Rodriguez zeigt der Kommentar von Model Melissa Satta. Sie würdigt den Busen-Kracher mit einem Flammen-Emoji. Einer fragt sich, ob der Vorbau der 26-Jährigen echt ist und schreibt "R these natural??". Doch es geht noch absurder. Andere bekommen bei diesem Anblick glatt Hunger und denken unweigerlich an Obst."Amo essa fruta mamão" (auf Deutsch: "Ich liebe diese Papaya-Früchte"), heißt es in einem Kommentar. Naja, immerhin sollen Papayas den Busen wachsen lassen.

Ein Follower vonGeorgina Rodriguez vergleicht ihre Brüste sogar mit "2 palloni d'oro" (auf Deutsch: "2 goldenen Kugeln"). Doch das ist bei Weitem nicht der bizarrste Vergleich. "Que bimbalheira" (auf Deutsch: "Was für Rucksäcke"), schreibt einer. Und ist damit nicht allein: Ein weiterer Instagram-Nutzer setzt nämlich zwei Rucksack-Emojis in die Kommentarspalte. Was zur Hölle?!

Lesen Sie auch:Mit DIESER Hammer-Summe finanziert CR7 seine Luxus-Freundin.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser