07.07.2020, 20.13 Uhr

Charlie Daniels verstorben: Schlaganfall-Horror! US-amerikanischer Country-Star (83) ist tot

Die US-Musikwelt trauert. Der Country-Musiker Charlie Daniels ist tot. Der Sänger, Gitarrist und Geiger starb nach einem Schlaganfall im Alter von 83 Jahren. Im Netz nehmen zahlreiche Fans Abschied von dem beliebten Country-Star.

Charlie Daniels bei einem Auftritt. Bild: imago images/MediaPunch/spot on news

Der Country-Star Charlie Daniels ist im Alter von 83 Jahren verstorben. Der Sänger, Gitarrist und Geiger starb nach einem Schlaganfall in einer Klinik im US-Bundesstaat Tennessee. Das berichtet unter anderem das US-Portal "Page Six" unter Berufung auf seinen Sprecher.

Charlie Daniels ist tot: Country-Star mit 83 Jahren gestorben

Daniels arbeitet im Laufe seiner Karriere mit Musik-Größen wie Bob Dylan (79, "Rough And Rowdy Ways"), Elvis Presley (1935-1977) oder Leonard Cohen (1934-2016) zusammen. Sein Größter Hit war der Song "The Devil Went Down to Georgia" aus dem Jahr 1979, für den er mit einem Grammy ausgezeichnet wurde. Der 1936 im US-Bundesstaat North Carolina geborene Daniels wurde im Jahr 2016 in die "Country Music Hall of Fame" aufgenommen.

Charlie Daniels erlitt bereits 2019 einen Schlaganfall

Charlie Danielslebte zuletzt in Mount Juliet im US-Bundesstaat Tennessee. Bereits im Januar 2010 hatte der Musiker während einer Motorschlittenfahrt in Colorado einen leichten Schlaganfall erlitten. 2019 nahm er mit David Hasselhoff für dessen Album Open Your Eyes eine Coverversion des Songs "Rhinestone Cowboy" auf. Daniels letztes musikalisches Projekt war die Zusammenarbeit mit den Beau Weevils. Zuletzt sah man den Sänger bei einem Quarantäne-Konzert im Internet.

Charlie Daniels hinterlässt seine Frau Hazel und seinen Sohn Charlie Jr..

Fans, Freunde und Kollegen nehmen Abschied von Charlie Daniels

Im Netz zollten zahlreiche Fans, Freunde und Kollegen dem verstorbenen Musiker Tribut. "Charlie Daniels war einer der freundlichsten Männer, die ich je gekannt habe. Wir lachten, weinten und beteten zusammen. Charlie, danke für alles, was du für mich getan hast, deine endlose Unterstützung von uns, du wirst für immer als mein Held weiterleben ... mein Freund. Ich liebe dich", schrieb der US-amerikanischer Country-Sänger Randy Travis bei Twitter.

Sie können den Tweet nicht sehen? Dann klicken Sie hier!

"In Erinnerung an den legendären @CharlieDaniels, hier ist seine Aufführung von "Let Em Win or Bring Em Home". Dieser Country-Superstar wird niemals vergessen werden!", twitterte der US-amerikanischer Politiker Michael Dale "Mike" Huckabee. "Ein großartiger Gentleman, traurig, dass er weg ist !!", fügte ein Fan unter dem Post hinzu.

Sie können den Tweet nicht sehen? Dann klicken Sie hier!

FOTOS: Trauriger Abschied Diese Promis sind im Jahr 2020 von uns gegangen

Musik von Charlie Daniels gibt es hier

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser