Von news.de-Redakteurin - 18.06.2020, 08.22 Uhr

Cheyenne Pahde: "Oben-ohne"-Hammer! DIESE Botschaft kann der AWZ-Star nicht verbergen

Cheyenne Pahde beglückt ihre Follower aktuell mit einem besonderen Schnappschuss. Der Grund für ihren hinreißenden "Oben-ohne"-Look geht ans Herz. Von dieser Seite haben Sie den AWZ-Star noch nie gesehen.

Cheyenne Pahde begeistert "oben ohne" für den guten Zweck. Bild: picture alliance/Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Viele Stars haben ein großes Herz und setzen sich ehrenamtlich für viele Projekte ein, wie Cheyenne Pahde. Der "Alles was zählt"-Star berichtet auf Instagram regelmäßig in den Storys von seinen Taten für den Guten Zweck. Selbst ein stressiger Arbeitstag hält sie nicht davon ab.

Cheyenne Pahde setzt sich für ein Tierheim ein

"Feierabend Heute schon was gutes getan? Falls nicht- schaut gerne mal in meiner Story vorbei", fragt Cheyenne Pahde auf ihrem Instagram-Profil. Sie selbst ist nach dem AWZ-Dreh wohl schnell losgezogen, um eines ihrer Herzensprojekte zu unterstützen. Seit längerer Zeit hilft sie dem Tierheim Köln Dellbrück. Ihr Beitrag soll ihre Fans animieren, sich mehr für Einrichtungen, wie dieses Tierheim oder seine Mitmenschen einzusetzen.

Cheyenne Pahde verbreitet "oben ohne" ihre Botschaft

Für ihre so wichtige Botschaft, hat sich die Schwester von Valentina Pahde nicht für ein halbnacktes Foto entschieden, sondern setzt auf einen natürlichen Look. Ohne Make-up macht sie bei sich zu Hause ein Selfie in einem grauen T-Shirt und einer bequemen, blauen Hose. Denn nackte Tatsachen würden doch nur von ihrer Nachricht ablenken, oder? Auch dieser "Oben-ohne"-Hammer dürfte ein paar Menschen dazu bringen, sich für ein wohltätiges Projekt wie dieses Tierheim einzusetzen.

Sie sehen Cheyenne Pahde "oben ohne" nicht? Dann klicken Sie hier

Lesen Sie auch:Oben-ohne-Kracher! AWZ-Star zeigt ungeschminkte Wahrheit

Unter Cheyennes Followern ist die Nächstenliebe riesig. Viele wollen dieses Tierheim unterstützen und haben bereits Geld gespendet. Das hübsche Foto von der Schauspielerin dürfte dazu beigetragen haben. "Hallo Cheyenne! Mega schönes Foto von dir. Sehr schön wie immer. Tolles Outfit. Habe gerade den Tierheim was geschrieben wegen einer Geld Spende. Habe leider selber kein Haustier bzw. Hund daher habe ich jetzt 100 Euro gespendet. Das habe ich für dich getan. Wünsche dir noch einen schönen Abend und schlafe heute Nacht gut. LG Kai", schreibt ein Mann. Diese Botschaft ist auf jeden Fall angekommen.

Wollen Sie auch das Tierheim Köln-Dellbrük unterstützen? Hier finden Sie einen Spenden-Button und den Kontakt zum Tierheim.

VIDEO: Ist der GZSZ-Star wieder vergeben?
Video: news.de

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/sig/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser