Von news.de-Redakteurin - 15.06.2020, 08.25 Uhr

Andrea Kiewel früher: Kurze Haare und Busen-Blitzer! Hätten Sie "Fernsehgarten"-Kiwi erkannt?

Seit dem Jahr 2000 ist Andrea Kiewel das Gesicht des "ZDF-Fernsehgartens". Das schützt sie jedoch längst nicht vor peinlichen TV-Auftritten. Wie sich Kiwi in den vergangenen Jahren verändert hat und welche Looks auch heute noch Fragen aufwerfen, sehen Sie hier.

So hat sich Andrea Kiewel über die Jahre verändert. Bild: dpa

Andrea Kiewel moderiert seit 2000 den "ZDF-Fernsehgarten" und ist bei ihren Fans wegen ihrer schlagfertigen und offenen Art beliebt. Doch selbst ein Profi wie Kiwi, wie sie von ihren Fans liebevoll genannt wird, leistet sich hin und wieder peinliche Fehltritte. So modebewusst wie heute war Moderatorin Andrea Kiewel nämlich nicht immer. Anlässlich ihres 55. Geburtstags (10.06.2020) werfen wir noch einmal einen Blick auf Kiwis fragwürdigste Looks. Von peinlich bis voll daneben war da wirklich alles dabei.

Andrea Kiewel früher mit kurzen Haaren: Hätten Sie die "ZDF-Fernsehgarten"-Moderatorin hier erkannt?

Na, hätten sie die blonde TV-Schönheit hier noch wieder erkannt? Mit zarten 35 sorgte Andrea Kiewel nämlich noch mit einer ganz anderen Haar-Pracht im "ZDF-Fernsehgarten" für Furore. Sie können sich nicht mehr daran erinnern? Dann sollten sie sich dieses Foto aus dem Jahr 2000 noch einmal ganz genau ansehen.

Im Jahr 2000 sorgte Andrea Kiewel, damals 35 Jahre alt, mit einer Kurzhaar-Frisur für Schlagzeilen. Bild: dpa

Lesen Sie auch: Nippel-Show und Schummel-Skandal! Diese "Kiwi"-TV-Momente sind unvergessen

"Kiwi" sexy in Lederhose - Dieser Look ist bis heute unvergessen

Und weil es so schön ist, gibt es hier noch ein weiteres Foto aus der Zeit, in der "Kiwi" den "ZDF-Fernsehgarten" noch mit kurzen Haaren moderierte. Zumindest eines hat sich bis heute nicht verändert: Kiwis Faible für fragwürdige Kleidungsstücke - in diesem Fall eine auffällige Lederhose samt pinkfarbenen Top. Nur gut für Kiwi, dass sich über Geschmack nicht streiten lässt. Oder etwa doch?

Andrea Kiewel hatte schon immer ein Faible für auffällige Kleidungsstücke. Bild: dpa

Andrea Kiewel: Hier riskiert sie einen Busen-Blitzer

Vier Jahre später und damit auch vier Jahre älter präsentiert sich Andrea Kiewel auf einmal völlig verändert. Mit deutlich längeren Haaren gewährt die Blondine ihren Fans plötzlich intime Blicke auf ihren üppigen Busen. Ein echter Dekolleté-Kracher, den die damals 39-Jährige bei einem früheren TV-Auftritt liefert. Aber sehen Sie hier doch selbst.

Ja, auch Andrea Kiewel ließ in der Vergangenheit hier und da tief blicken. Bild: dpa

Peinlicher Mode-Fauxpas! Andrea Kiewel als sexy Cowgirl in Leo-Leggings

Dass es mit Andrea Kiewel ganz sicher nie langweilig wird, das stellte die gebürtige Ost-Berlinerin in der Vergangenheit nur allzu gern unter Beweis. Da darf dann auch schon mal eine auffällige Leoparden-Leggings zum ebenso auffälligen Cowboy-Outfit zur Schau gestellt werden. Peinlich oder sexy? Entscheiden Sie selbst! In diesem Sinne: Manege frei, für Andrea Kiewel!

Sexy oder peinlich? Andrea Kiewel in auffälligen Leoparden-Leggins. Bild: dpa

Andrea Kiewel: Foto-Beweis! So sehr hat sich Kiwi verändert

Wie sehr sich Andrea Kiewel in den letzten Jahren verändert hat, das machen die nachfolgenden Foto-Beweise mehr als deutlich. Aber entscheiden Sie doch einfach selbst: Welcher Kiwi-Look hat Ihnen am besten gefallen?

FOTOS: Andrea Kiewel Unglaublich! So sah Kiwi früher aus

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser