Von news.de-Redakteurin - 21.05.2020, 14.53 Uhr

Alessandra Ambrosio: Feuchter Oben-ohne-Traum! HIER räkelt sich die Brasilianerin (fast) nackt

Den Namen "Alessandra Ambrosio" verbindet man mit sexy Dessous und Bademode. Auf ihrem neuesten Facebook-Post hat das ehemalige "Victoria's Secret"-Model aber den Bikini weggelassen und räkelt sich stattdessen oben ohne in der Meeresbrandung.

Auf Facebook verwöhnte das brasilianische Supermodel Alessandra Ambrosio seine Fans mit einem Oben-ohne-Foto am Strand Bild: Facundo Arrizabalaga/dpa

Die letzten Instagram-Posts von Supermodel Alessandra Ambrosio zeigten das Model meist am Strand in einem Bikini ihrer eigenen Bademode-Marke "galfloripa". Auf ihrem neuesten Facebook-Beitrag hat die Brasilianerin aber auf den Bikini verzichtet. Stattdessen räkelt sie sich komplett oben ohne am Strand.

Alessandra Ambrosio oben ohne am Strand auf Facebook

Dieser Anblick ist einfach zauberhaft! Auf ihrem Facebook-Account postet Alessandra Ambrosio eine Schwarz-Weiß-Fotografie, die sie oben ohne am Strand zeigt. Ein weißes Höschen aus Spitze bedeckt das Allernötigste nur gerade so, denn der Baumwollstoff ist von der Meeresbrandung ganz durchnässt, sodass er fast durchsichtig wirkt. Die Oberweite der brasilianischen Schönheit wird einzig und allein von ihrer brünetten Mähne bedeckt. Sehen Sie selbst.

Sie können Alessandra Ambrosio oben ohne am Strand nicht sehen? Hier geht's zum Facebook-Post des Models.

Alessandra Ambrosios Oben-ohne-Facebook-Beitrag kommt gut an

Alessandras Facebook-Community liebt das Bild, was sie ihrem Idol mit Tausenden von Likes unter Beweis stellt. Komplimente wie "Stunning gorgeous" und "Wow Wow Wow!" sind unter dem Bild ebenso zu finden wie fachmännisches Lob für die Qualität des Fotos: "Love the contrast of the black and white, clever use of the grey scale. Classic beauty." (Auf Deutsch: "Ich liebe den Schwarz-Weiß-Kontrast, cleverer Einsatz der Grau-Skala. Klassische Schönheit.")

Alessandra Ambrosios Fans kritisieren ihr Haar

Doch es gibt auch Kritik am Foto des ehemaligen "Victoria's Secret"-Engel". So merkt dieser Fan an: "I have always loved your hair but not in this photograph looking cute though" (Auf Deutsch: "Ich habe dein Haar immer geliebt, aber nicht in diesem Foto. Siehst süß aus"). Mit dieser Bemerkung kritisiert der Herr vermutlich weniger Alessandras Frisur als vielmehr die Tatsache, dass die Oberweite des Models von ihrer Haarpracht verdeckt wird. Das findet wohl nicht nur er bedauernswert.

Hier geht's zum Instagram-Post von Alessandra Ambrosio.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser