Von news.de-Redakteurin - 15.05.2020, 08.34 Uhr

Carmen Geiss: "Du hast Sorgen"! DAFÜR haben ihre Fans kein Verständnis

Carmen Geiss ist dafür bekannt, ihren Alltag mit ihren Instagram-Fans zu teilen. Doch nicht jeder Beitrag sorgt für Begeisterung. So sieht sich die Ehefrau von Robert Geiss aktuell mit einem schweren Shitstorm konfrontiert. DAFÜR hagelt es heftige Kritik.

Carmen Geiss kassierte einen Shitstorm. Bild: dpa

In den vergangenen Wochen hielt Carmen Geiss ihre über 647.000 Instagram-Fans regelmäßig auf dem Laufenden, wie sie sich die Zeit während der Corona-Quarantäne vertreibt. Da wurde die Küche ausgemistet und geputzt, Möbel aufpoliert und dem Gatten die Haare gefärbt. An Ideen gegen die Langeweile schien es der TV-Millionärin nicht zu mangeln. Doch zwei Dinge vermisste die Ehefrau von Robert Geiss dennoch schmerzlich: Ihren Friseur sowie ihre Kosmetikerin.

Carmen Geiss freut sich über Besuch im Nagelstudio nach Corona-Quarantäne

Doch auch in Monaco werden die Corona-Regeln nach und nach gelockert, so dass auch bei Carmen Geiss der "normale" Alltag so langsam wieder Einzug hält. Kein Wunder also, dass es die 55-Jährige in erster Instanz ins Nagelstudio verschlagen hat. Ihre Instagram-Fans ließ sie selbstredend an ihrer Freude darüber teilhaben, doch der Schuss ging leider nach hinten los.

Selfie im Nagelstudio lockt Hater auf den Plan

"Ich freue mich so sehr heute nach drei Monaten endlich wieder im Nagelstudio gewesen zu sein. Es war auch wirklich nötig !!!Das Resultat zeige ich euch dann später.Ich kann nur sagen,dass meine Nagel Stylist Claudia aus diesem Desaster doch noch etwas zaubern konnte!!", schreibt die Millionärsgattin zu einem Selfie, welches sie mit Mund-Nase-Maske sowie ihren lädierten Nägeln zeigt.

Fans beschimpfen Carmen Geiss! Unverständnis für ihre Luxusprobleme

Ihre Fans haben für das Gejammer und Carmens Luxusprobleme jedoch keinerlei Verständnis. Prompt kassiert die Blondine einen heftigen Shitstorm und wird von ihren Abonnenten beschimpft. "Du hast Sorgen", "Sei froh, dass du sonst keine Probleme hast", "Ich glaube es gibt zur Zeit andere Probleme als Fingernägel" und "Soory man kann auch seine Nagel selber machen", ätzen die Instagram-User gegen Carmen Geiss. Nicht der einzige Fehler, den sie mit ihrem Post begeht. Einige Fans kritisieren zudem, dass die Ehefrau von Robert Geiss auf dem Bild die Hand an die Maske nimmt. "Hände an der Maske" und "Du sollst doch nicht den Mund und Nasenschutz so anfassen", ist in den Kommentaren zu lesen.

Oh je, das hätte sich Carmen Geiss doch besser zwei Mal überlegt...

Sie können den Instagram-Beitrag von Carmen Geiss nicht sehen? Klicken Sie hier!

Etwas wohlgesonnener reagieren die Instagram-Follower immerhin auf das Ergebnis der Maniküre. "Schön das bist endlich wieder DU Carmen schönen Tag und geniess deine schönen Nägel", "Sieht sehr toll aus" und "Sehr elegante Farbe, sieht toll aus", freuen sich die Fans mit ihrem Idol.

Sie können den Instagram-Beitrag von Carmen Geiss nicht sehen? Klicken Sie hier!

Sie können das Video von Carmen Geiss nicht sehen? Klicken Sie hier!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser