28.04.2020, 23.22 Uhr

Siegfried & Roy: Magier Roy Horn positiv auf das Coronavirus getestet

Zauberkünstler Roy Horn vom weltbekannten Duo Siegfried & Roy wird wegen einer Coronavirus-Infektion behandelt. Wie geht es ihm?

Roy Horn (r.) ist jahrelang an der Seite von Siegfried Fischbacher aufgetreten. Bild: Kobby Dagan/Shutterstock.com/spot on news

Roy Horn (75), der berühmte Magier des Duos Siegfried & Roy, ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das soll ein Sprecher der beiden Männer öffentlich bestätigt haben. Unter anderem die US-amerikanische Zeitung "Las Vegas Review Journal" zitiert aus dem Statement: "Derzeit spricht er gut auf die Behandlung an."

"Siegfried & Roy - Die Meister der Illusion in 3D" gibt es hier auf Blu-ray und DVD - jetzt sichern!

Horn und sein Kollege Siegfried Fischbacher (80) wurden durch ihre Zaubershows und Dompteurkunst als Duo Siegfried & Roy weltberühmt. Einer ihrer Auftritte schrieb allerdings traurige Geschichte: 2003 wurde Horn während eines Auftritts in Las Vegas von dem weißen Tiger Montecore schwer verletzt. Der heute 75-Jährige ist seither teilweise gelähmt.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser