14.04.2020, 20.54 Uhr

Danny Goldman (80) gestorben: Schlaubi Schlumpfs Stimme für immer verstummt

Große Trauer bei allen Fans der Zeichentrickserie "Die Schlümpfe". Danny Goldman, der Schlaubi Schlumpf seine Stimme geliehen hat, ist tot. Der Schauspieler starb im Alter von 80 Jahren.

Danny Goldman, die Stimme von Schlaubi Schlumpf, ist tot. Bild: AdobeStock/ svetlanaz

Hollywood trägt erneut Trauer. Der Schauspieler Danny Goldman ist im Alter von 80 Jahren gestorben. Das berichten unter anderem die Nachrichtenportale "TMZ" und "Daily Star". Sein Tod stehe nicht im Zusammenhang mit dem Coronavirus, welches in den USA bereits mehr als 20.000 Menschen das Leben gekostet hat.

Danny Goldman ist tot - Hollywoodstar stirbt mit 80 Jahren

Danny Goldman starb in Folge von zwei schweren Schlaganfällen, welche er Neujahr erlitten haben soll. Seine letzten Stunden habe der 80-Jährige zu Hause im Beisein seiner Familie und Freunde verbracht. Bestätigt hatte den Tod von Danny Goldman sein Agent Doug Ely. In einem emotionalen Facebook-Beitrag nahm er Abschied von dem Verstorbenen, der mehr als nur ein Klient für ihn war.

Agent und Freund bestätigt Tod von Danny Goldman auf Facebook

"It's with great sadness that I must tell you that Danny Goldman has passed away. He passed peacefully at home today amongst family and friends, after having suffered a couple of strokes around New Years", beginnt er sein Statement. "Danny was truly one of a kind. He always had strong opinions and didn't mind telling you about them. He was incredibly funny. He loved to root for the little guy and help wherever he could. He had a huge heart. We lost a good one today. He will be missed."

Sie können den Facebook-Beitrag nicht sehen? Klicken Sie hier!

Danny Goldman lieh Schlaubi Schlumpf acht Jahre seine Stimme

Große Berühmtheit erlangte Danny Goldman vor allem als Synchronstimme für den Zeichentrick-Charakter "Schlaubi Schlumpf" in der Kinderserie "Die Schlümpfe". Acht Jahre lang, vom Anfang bis zum Ende der Serie, lieh er Schlaubi Schlumpf seine Stimme. Doch auch als Schauspieler war er in zahlreichen Produktion, unter anderem "General Hospital", "That Girl", "Room 222", "The Partridge Family", "Love", "American Style", "Columbo", "Baretta" und "Chico and The Man", zu sehen.

Trauer um Schlaubi Schlumpf: Fans erweisen Danny Goldman die letzte Ehre

Die Anteilnahme am Tod von "Schlaubi Schlumpf" in den sozialen Netzwerken ist groß. Viele Fans erinnern sich noch einmal an ihre Kindheit und die vielen Stunden, die sie vor dem Fernseher verbracht und gebannt den Abenteuern der Schlümpfe gefolgt sind. "RIP to him. I'd remember back as a kid being a fan of the show & hearing him. Danny Goldman, Voice of Brainy Smurf, Dies at 80" und "Sad to hear about the passing of casting director Danny Goldman. fun fact: he was not just a casting director, but also the voice of the original Brainy Smurf", bringen sie ihr Bedauern zum Ausdruck.

Sie können den Twitter-Beitrag nicht sehen? Klicken Sie hier!

Sie können den Twitter-Beitrag nicht sehen? Klicken Sie hier!

FOTOS: Trauriger Abschied Diese Promis sind im Jahr 2020 von uns gegangen

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser