11.04.2020, 07.44 Uhr

Prinzessin Märtha Louise von Norwegen: Liebes-Aus mit ihrem Schamanen-Freund? DIESES Interview klärt auf

Immer wieder wird in den Medien über eine Trennung bei Prinzessin Märtha Louise und ihrem Freund Durek Verrett spekuliert. In einem Interview bezieht der Schamane nun eindeutig Stellung.

Plant Prinzessin Märtha Louise eine Hochzeit mit ihrem Schamanen-Freund? Bild: dpa

Seitdem Prinzessin Märtha Louise von Norwegen mit dem AmerikanerDurek Verrett zusammen ist, sorgt das Promi-Pärchen für Schlagzeilen. Auf das ungeschriebene Royals-Gesetz "Privates bleibt privat" pfeift der Schamane und geht gern einmal mit Details aus dem gemeinsamen Privatleben hausieren.

Prinzessin Märtha Louise: Schamanen-Freund plaudert über royales Sex-Leben

So plauderte Durek Verrett unter anderem bereits ganz öffentlich über das Sexleben mit Prinzessin Märtha Louiseund machte in der Vergangenheit mit Drogen- und Alkohol-Eskapaden von sich Reden. Kein Glücksfall für das norwegische Königshaus also. Doch Prinzessin Märtha Louise steht zu ihrem Mann, Skandale hin oder her. Seit Mai 2019 sind die beiden inzwischen liiert."Er hat mein Leben verändert", schwärmte die heute 48-Jährige zu Beginn der Beziehung. Er habe ihr gezeigt, "dass bedingungslose Liebe auf diesem Planeten tatsächlich existiert".

Trennung beiPrinzessin Märtha Louise und Freund Durek Verrett?

Und doch sorgte das Fehlen gemeinsamer Bilder in den sozialen Netzwerken zuletzt für wilde Trennungsgerüchte und Spekulationen bei den Royalsfans. Doch bereits mit ihren Kuschel-Fotos aus dem gemeinsamen Urlaub hattenPrinzessin Märtha Louise und Durek Verrett die kritischen Stimmen verstummen lassen.

Prinzessin Märtha Louise: Schamanen-Freund spricht von Hochzeit

Nun legt der Schamane, ganz offenbar wieder einmal in Plauderlaune, noch einmal nach und sprach mit dem "Bunte"-Magazin über seine Beziehung zu Prinzessin Märthe Louise. "Märtha ist meine Traumfrau, ich könnte mir ein Leben ohne sie nicht mehr vorstellen", erklärte der 45-Jährige. Auch eine Hochzeit sei keineswegs ausgeschlossen, sondern durchaus denkbar. "Unser Plan ist, irgendwann zusammenzuziehen. Nicht in Norwegen, sondern in den USA. Egal, was die Leute über uns sagen, es ist unser Leben. Märtha und ich werden so leben, wie wir uns entscheiden."

Durek Verrett spricht von guter Beziehung zum norwegischen Königshaus

Und wie steht es um seine Beziehung zum norwegischen Königshaus? Auch diesbezüglich kursieren in den Medien allerlei Gerüchte, es stünde zwischen den Royals und dem Schamanen nicht zum Besten. "Überhaupt nicht! Die Familie und ich kommen bestens miteinander aus", beteuert Durek Verrett im Gespräch mit "Bunte".

Für Prinzessin Märtha Louise wäre es die zweite Ehe. Von 2002 bis 2017 war die heute 48-Jährige mit dem Künstler Ari Behn verheiratet. Das Paar hat drei gemeinsame Kinder. Behn nahm sich am ersten Weihnachtsfeiertag 2019 das Leben.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/sba/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser