Von News.de-Redakteurin - 07.04.2020, 07.48 Uhr

Bonnie Strange: Oben-ohne-Hammer! DIESE Corona-Werbung heizt den Fans mächtig ein 

Heiß, heißer, Bonnie Strange. Das Model meldet sich während der Corona-Krise auf Instagram zu Wort und verbreitet Hoffnung. Wie könnte sie das besser anstellen, als mit einem Oben-ohne-Foto. Diesen Anblick sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Bonnie Strange wirbt während der Corona-Krise oben ohne . Bild: picture alliance/Gerald Matzka/ZB/dpa

Die Corona-Krise spaltet die Lager: Die einen gammeln zuhause herum und die anderen sind fleißig. Zur zweiten Gruppe gehört Bonnie Strange. Mit vollem Körpereinsatz spricht sie krisengebeutelten Unternehmen Mut zu. Wie könnte Frau das besser verbildlichen, als mit ganz viel nackter Haut.

Bonnie Strange schenkt oben ohne Hoffnung in der Corona-Krise

Eigentlich will sich das Model nur für die tolle Zusammenarbeit mit Go daddy und Eko Fresh bedanken. Zusammen haben sie die Webseiten von Unternehmen aufgemotzt, um deren Marke nach vorne zu bringen. Doch dann brach die Corona-Pandemie wie ein Unwetter über Deutschland und die Welt herein. Trübsal blasen bringt jetzt nichts denkt sich die XY-Jährige und schreibt hoffnungsvoll: "gemeinsam werden wir diese Zeit überstehen!". Wer jetzt nach rechts zum Foto guckt vergisst gleich alle Sorgen.

Das schöne Model lehnt sich auf einem Arm abgestützt auf eine Tischplatte. Dabei trägt sie anscheinend oben herum nichts. Die Perspektive lässt erahnen, dass sie weder BH noch ein Oberteil tragen könnte. Nur ihre Tattoos und ein paar große Goldketten bedecken ihren Körper. Ob sie so wohl die Wirtschaft ankurbeln will?

Das wissen wir nicht! Auf jeden Fall dürfte das junge Start-up GoDaddy nach diesem halbnackten Post ein paar neue Kunden gewonnen haben. Bei dieser verführerischen Influencer-Werbung will doch jeder von der Firma betreut werden, oder?

Sie sehen Bonnie Strange oben ohne nicht? Hier geht's zum Instagram-Foto

Bonnie Strange macht ihre Follower mit diesem halbnackten Anblick ganz heiß

Für Bonnie Strange hat sich der Post definitiv gelohnt. Mehr als 41.000 Follower haben derzeit ihre Begeisterung mit dem Drücken des Gefällt mir-Buttons zum Ausdruck gebracht. Ganz weit vorne mit dabei ist ihre sexy Model-Kollegin Elena Carriere. Sie hat Bonnie auch ein like da gelassen. Andere Follower zeigen sich nicht so zurückhaltend. Sie lösen in Form von Flammen-Emojis fast den Feueralarm im Netz aus. Den gibt es zwar nicht, aber dafür wird deutlich: Selbst in der Corona-Krise schafft es das Model ihre Fans heiß zu machen.

Schon gelesen?"Modern Family"-Star lässt alle Hüllen fallen

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser