02.04.2020, 10.09 Uhr

Andrew Jack ist tot: Covid-19-Schock! "Star Wars"-Schauspieler an Coronavirus gestorben

Er war ein Teil der "Star Wars"-Familie und fiel jetzt dem Coronavirus zum Opfer: Andrew Jack ist mit 76 Jahren in einem Krankenhaus bei London gestorben. Besonders tragisch: Seine Frau konnte offenbar nicht bei ihm sein.

"Star Wars"-Star Andrew Jack ist an den Folgen des Coronavirus gestorben. Bild: dpa (Symbolbild)

Das "Star Wars"-Universum trauert nach dem Tod einer Schauspielers, der den Kampf gegen das Coronavirus verloren hat. Wie das US-Boulevard-Portal "TMZ.com" berichtet, ist "Star Wars"-Schauspieler und Dialekt-Trainer Andrew Jack im Alter von 76 Jahren in einem Krankenhaus in der Nähe von London am tödlichen Coronavirus gestorben, wie seine Agentin Jill McCullough bestätigt hat.

Alle aktuellen News zum Coronavirus lesen Sie hier in unserem Schlagzeilen-Ticker

Coronavirus News aktuell: "Star Wars"-Schauspieler Andrew Jack ist tot

Wie das Portal weiter schreibt, sei Andrew Jack aufgrund von Komplikationen, die er nach einem positiven Test auf das Coronavirus entwickelt haben soll, verstorben. Besonders traurig: Berichten zufolge konnte seine Frau zum Zeitpunkt seines Todes nicht an seiner Seite sein, da sie derzeit in Australien unter Quarantäne gestellt ist.

Sie sehen den Tweet nicht? Klicken Sie hier.

"Star Wars"-Star Andrew Jack stirbt an Covid-19 - Rolle in "Das Erwachen der Macht" und "Der letzte Jedi"

Der Schauspieler arbeitete "TMZ" zufolge auch als Dialekt-Coach an dem neuen "Batman"-Film mit Robert Pattison, bei dem die Dreharbeiten vor einigen Wochen wegen der Coronavirus-Pandemie eingestellt wurden. Einige von Andrews Rollen sind Major Caluan Ematt in "Star Wars: Das Erwachen der Macht" und "Star Wars: Der letzte Jedi", und er war auch die Stimme von Moloch in "Solo: Eine Star-Wars-Geschichte".

Außerdem war Andrew Jack als Dialekt-Coach während der früheren Ausgaben der Filmsaga engagiert. Andrew war auch als Trainer für "Avengers: Endgame", "Sherlock Holmes", "Alien gegen Predator", "Herr der Ringe", "Captain America" und "Men In Black" im Einsatz.

Lesen Sie auch: Hitschreiber Alan Merrill stirbt nach Coronavirus-Infektion

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser