In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Eine Lockerung der Beschränkungen ist in Deutschland vom Tisch. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
27.03.2020, 10.29 Uhr

Mark Blum ist tot: Coronavirus-Schock! "Crocodile Dundee"-Star an Covid-19 gestorben

Schock in Hollywood. Mark Blum ist tot. Der Schauspieler ist mit 69 Jahren nach einer Coronavirus-Infektion gestorben. Bestätigt wurde sein Tod von der New Yorker Theatergruppe Playwrights Horizons.

Mark Blum ist tot. Bild: AdobeStock/ Jag_cz

Das Coronavirus unterscheidet nicht zwischen Prominenten und Unbekannten. Wieder ist ein Hollywood-Star an Covid-19 gestorben. Wie der britische "Daily Star" berichtet, ist "Crocodile Dundee"-Schauspieler Mark Blum tot. Er soll im Alter von nur 69 Jahren gestorben sein. Das teilte dieNew Yorker Theatergruppe Playwrights Horizons mit.

Mark Blum ist tot: "Crocodile Dundee"-Star an Coronavirus gestorben

"With love and heavy hearts, Playwrights Horizons pays tribute to Mark Blum, a dear longtime friend and a consummate artist who passed this week. Thank you, Mark, for all you brought to our theater, and to theaters and audiences across the world. We will miss you", ist auf dem Twitter-Account der Theater-Gruppe zu lesen.

Sie können den Twitter-Beitrag nicht sehen? Klicken Sie hier!

Mark Blum bekannt durch "Crocodile Dundee" und "You"

Berühmt wurde Mark Blum vor allem durch seine Hauptrolle in "Crocodile Dundee". Zuletzt sah man den 69-Jährigen in der Netflix-Hit-Serie "You". Hier spielte er den Buchladen-Besitzer und Ziehvater von Joe Goldberg Mr. Mooney.

Trauer um Mark Blum - Fans erschüttert

In den sozialen Netzwerken äußerten sich kurz nach Bekanntwerden des Ablebens Mark Blums zahlreiche Freunde, Fans, Wegbegleiter und Kollegen zu Wort. "Mark Blum, so generous, so kind, so humble,so talented. Our time together in the play The Assembled Parties at MTC was a true joy
May he rest in peace knowing that he transformed the lives of so many and was cherished by so many; me among them", twitterte Schauspielerin Judith Light.

Sie können den Twitter-Beitrag nicht sehen? Klicken Sie hier!

"Sex and the city"-Star Cynthia Nixon trauert um verstorbenen Mark Blum

"Deeply saddened to hear about Mark Blum's passing. An incredible actor. Another tremendous loss for the theater community", schrieb Schauspieler Gideon Glick. "I am so devastated by Mark Blum's passing. His performances in the dozens of plays I saw him in were unfailingly deep, subtle, hilarious and moving in equal measure. Seeing his name in the Playbill always meant you were in for a treat. Also just one of the loveliest humans ever", zeigte sich "Sex and the city"-Star Cynthia Nixon bestürzt.

Mark Blum hinterlässt seine Ehefrau Janet Zarish (65) überlebt.

Sie können den Twitter-Beitrag nicht sehen? Klicken Sie hier!

Sie können den Twitter-Beitrag nicht sehen? Klicken Sie hier!

FOTOS: Abschied von den Promis Diese Stars sind im Jahr 2020 verstorben
zurück Weiter Albert Uderzo, Asterix-Zeichner (25.04.1927 - 24.03.2020) (Foto) Foto: Francois Walschaerts / epa belga / picture alliance / dpa Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser