In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Eine Lockerung der Beschränkungen ist in Deutschland vom Tisch. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
Von news.de-Redakteurin - 31.03.2020, 16.37 Uhr

Stefan Raab privat: Bei DIESEM Thema hört für den Entertainer der Spaß auf

Fast fünf Jahre ist es her, dass Stefan Raab sich vom TV-Publikum verabschiedet hat. Doch verlassen hat er das Show-Business nie vollständig. Hinter den Kameras ist er noch immer aktiv. So lebt der Entertainer heute mit seiner Frau und seinen Töchtern.

Stefan Raab verabschiedete sich 2015 in den TV-Ruhestand. Bild: dpa

Im Juni 2015 ließ Stefan Raab die Bombe platzen: Er macht Schluss mit "TV total" und verabschiedet sich aus dem Rampenlicht. Das ist nun fast fünf Jahre her und von seinen Fans wird der Entertainer noch immer schmerzlich vermisst. Dabei hat sich der am 20. Oktober 1966 in Köln geborene Entertainer nie ganz vom Showgeschäft verabschiedet. Hinter den Kulissen mischt Raab noch immer kräftig mit.

Sie können das Video nicht sehen? Dannhier >> entlang.

Stefan Raab auch heute noch im TV-Geschäft tätig

Die Pro7-Show "Das Ding des Jahres" wird beispielsweise von dem ehemaligen "TV total"-Moderator produziert. "Schlag den Star" und "Schlag den Besten", zwei Ableger des einstigen TV-Hits "Schlag den Raab" stammen ebenfalls von ihm. Ruhestand geht definitiv anders!

Stefan Raab privat: Vom Metzger zum Show-Giganten

Dass Stefan Raab einmal groß im Fernsehen herauskommen würde, hätte zu Beginn wahrscheinlich niemand erwartet, sah sein Start ins Berufsleben doch etwas ganz anderes vor. Geboren als Sohn eines Metzgers absolvierte Raab zunächst einmal seinen Bundeswehrdienst ehe er ein Jura-Studium und parallel dazu eine Metzgerlehre absolvierte. Diese schloss er 1990 als Bezirksbester der Handwerkskammer Köln ab.

Stefan Raab als Musik-Produzent: Ein Riecher für Hits

Doch den Metzgerberuf ließ er hinter sich: Er machte sich selbstständig und ließ seiner Kreativität alsProduzent von Werbespots und Jingles freien Lauf. Wenig später produzierte er Musik für Künstler wie Die Prinzen, Bürger Lars Dietrich oder auch dasRIAS-Rundfunkorchester. 1993 schaffte er den Schritt vor die TV-Kamera. Fünf Jahre lang stand er für den Musiksender Viva in derComedyshow "Vivavision" vor der Kamera.

Mit "TV total" wurde Stefan Raab zur Fernsehlegende

Ab 1999 bekam Stefan Raab mit "TV total" seine eigene Late-Night-Show bei ProSieben. Für seine Gags musste er mitunter harte Kritik einstecken, wurde ihm doch vorgeworfen, sich über die Schwächeren, die sich nicht wehren können, lustig zu machen. Unvergessen bleibt sein Hit "Maschendrahtzaun", den er mit einem Mitschnitt aus einer Gerichtsshow zusammenbastelte. Am 16. Dezember 2015 ging diese Ära zu Ende, als die letzte Folge "TV total" über die TV-Bildschirme flimmerte.

Stefan Raab und Lena Meyer-Landrut schreiben Musikgeschichte

Sein musikalisch wohl größter Coup: 2010 entdeckt er Lena Meyer-Landrut in seiner Show "Unser Star für Oslo", stattete sie mit dem Hit "Satellite" aus und schickte sie nach Norwegen zum "Eurovision Song Contest". Die Sensation ist perfekt, als die damals 18-jährige Schülerin den ESC gewinnt. Auch das Debütalbum von Lena, "My Cassette Player", produzierte Stefan Raab.

Stefan Raab privat: Verheiratet mit Frau, zwei Töchter

Sein Privatleben hält Stefan Raab unter Verschluss. Bei diesem Thema versteht der gebürtige Kölner auch keinen Spaß. Sein Ziel: Seine Familie aus dem Rampenlicht heraushalten und seinen Kindern ein Leben abseits des Medienrummels ermöglichen. Dennoch sind zumindest ein paar wenige Details aus seinem Leben bekannt. So weiß man, dass Stefan Raab verheiratet ist. Das Paar hat, so ist es auf "prosieben.de" zu lesen, zwei gemeinsame Töchter und sie leben in Köln.

Stefan Raab bei "The Masked Singer" 2020: Ist er das Faultier?

Obwohl er sich aus dem Rampenlicht verabschiedet hat, geben seine Fans die Hoffnung nicht auf, dass Stefan Raab doch noch einmal auf die TV-Bildschirme zurückkehren könnte. Einige vermuten sogar, dass er bei der Sendung "The Masked Singer" 2020 der Prominente im Faultier-Kostüm ist.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser