Von news.de-Redakteurin - 17.03.2020, 09.45 Uhr

Alessandra Ambrosio: Göttlich! SO scharf wirbt das Supermodel für seine Bademode

Welche Göttin ist denn da vom Himmel hinabgestiegen, um im schneeweißen Bikini baden zu gehen? Um für ihre eigene Bademode-Marke zu werben, rekelt Alessandra Ambrosio sich sinnlich am Strand. Wie finden Sie den Anblick?

Auf ihrem neuesten Instagram-Beitrag präsentiert Alessandra Ambrosio die schönsten Teile ihrer Bademode-Kollektion. Bild: Ian Langsdon/dpa

Was haben Emily Ratajkowski (28), Candice Swanepoel (31) und Alessandra Ambrosio (38) gemeinsam? Bezaubernde Schönheit, einen perfekten Body, große Berühmtheit? Ja, ja und ja, aber da gibt es noch etwas: Alle drei betreiben ihre eigene Bademodenmarke. Für die neueste Kollektion ihrer Marke "Gal Floripa" rekelt sich Alessandra Ambrosio nun im knappen Zweiteiler am Strand. Sehen Sie selbst.

Alessandra Ambrosio im Bikini am Strand

Mit den Worten "Hey goddess" (deutsch: Hallo Göttin") begrüßt die "Gal Floripa"-Website ihre Besucherinnen. Ein Blick auf den Werbepost der neuesten Kollektion auf Alessandra Ambrosios Instagram-Account verrät: Diese Begrüßung passt! Vor türkisfarbenem Meer ragt das Supermodel in weißen Bikini wie die Statue einer Göttin in den azurblauen Himmel. Sehen Sie selbst:

Das Bild von Alessandra Ambrosio im Bikini wird Ihnen nicht angezeigt? Hier geht's zum Instagram-Beitrag des Models.

Fans geraten beim Anblick der halbnackten Alessandra aus dem Häuschen

Beim Anblick der brasilianischen Beauty scheinen die aktuellen Corona-Sorgen ihrer derzeit 10,3 Millionen Follower wie weggeblasen. Zu Tausenden betätigen die Fans den Like-Button und zieren die Kommentarspalte mit bunten Emojis. Besonders beliebt: die Herzaugen- und Herzsymbole. Doch auch Flammen- und Kronenemojis sind en masse unter Alessandras Instagram-Beitrag zu finden.

Sie können Alessandra Ambrosio im schneeweißen Bikini nicht sehen? Dann einfach hier entlang.

Alessandra erhält Lob aus vielen Ländern

Während in Zeiten der Corona-Pandemie die physikalischen Grenzen zwischen den Ländern geschlossen werden, ist auf Instagram von Grenzen keine Spur. Und so darf sich Alessandra über Lob aus zahlreichen Ländern freuen. Ein User schwärmt auf Französisch: "Belle femme" (deutsch: "Schöne Frau") und untermalt seine Aussage durch vier Feueremojis. "Woooow... que linda!!! La más linda!!! Eres espectacular!!! Te amo!!!", grüßt ein brasilanischer Landsmann die südländische Schönheit auf Portugiesisch. Auf Deutsch bedeutet der Lobgesang: "Wow ... wie schön!! Die Schönste!!! Du bist spektakulär!!! Ich liebe dich!!!"

Schon gelesen?Knackpo-Alarm! SO heiß ist ihre Rückansicht

Und auch auf Spanisch gibt es Komplimente für Alessandra "Hermosa" (auf Deutsch: "Wunderschön"). "Stunningly beautiful" (zu Deutsch: "Atemberaubend schön"), verleiht ein weiterer Follower seiner Bewunderung Ausdruck. Da kann man ihm nur beipflichten!

Folgen Sie news.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sig/bos/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser