Das neuartige Coronavirus hält die Welt in Atem. In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Nach Österreich will nun offenbar auch die erste deutsche Stadt eine Mundschutz-Pflicht erlassen.

mehr »
09.03.2020, 08.40 Uhr

Oliver Pocher verletzt: Unfall mit Gewehr! HIER zeigt er seine blutige Horror-Verletzung

Unfall-Schock für Oliver Pocher: Der Comedian hat sich während seiner aktuellen RTL-Dreharbeiten eine fette Verletzung am Kopf zugezogen. Ersten Erkenntnissen nach hat sich der 43-Jährige bei einer Wildschwein-Jagd mit einem Gewehr verletzt.

Oliver Pocher bei einer Wildschwein-Jagd verletzt. Bild: dpa

Schock-Moment für alle Fans von Oliver Pocher. Wie der Sender RTL am Sonntag auf seiner Internetseite berichtet, zog sich der Comedian bei Dreharbeiten eine üble Verletzung zu. Offenbar hatte sich der TV-Star bei einer Wildschwein-Jagd mit einem Gewehr verletzt.

Oliver Pocher verletzt sich bei RTL-Dreharbeiten

Nach Angaben des Senders zog sich der 43-Jährige dabei eine fette Narbe auf der Stirn zu. Ein Foto, das RTL auf seiner Internetseite veröffentlichte, zeigt einen sichtlich mitgenommen Pocher. Doch wie kam es überhaupt zu dem schmerzhaften Unfall? Wie der Sender schreibt, wollte der Komiker für seine neue Reise-Show bei RTL mal wieder etwas ganz Neues ausprobieren. Gemeinsam mit seinem Vater Gerd begab sich Oliver Pocher daher auf Wildschwein-Jagd.

Unfall mit Gewehr bei Wildschwein-Jagd! Comedian erleidet Platzwunde am Kopf

Dort soll es schließlich zu dem schmerzhaften Unfall gekommen sein, der so keinesfalls im Drehbuch stand. Offenbar hatte Pocher den Rückstoß seiner Waffe unterschätzt, was dazu führte, dass ihn das Zielrohr direkt an der Stirn traf. Das schmerzhafte Resultat: eine riesige Platzwunde am Kopf. Die blutige Wunde wurde wenig später im Krankenhaus versorgt und genäht, berichtet der Sender.

Ob sich Pocher noch einmal mit seinem Vater auf Wildschwein-Jagd begeben wird, ist derzeit unklar.Auch wann die Sendung im TV zu sehen ist und ob die Zuschauer dann auch den Jagd-Unfall zu Gesicht bekommen werden, gaben RTL und Pocher bislang nicht bekannt.

Oliver Pocher meldet sich mit Horror-Foto aus dem Krankenhaus

Oliver Pocher selbst nahm den Unfall mit Humor. Beim Foto- und Video-Netzwerk Instagram veröffentlichte er ein Foto, das ihn mit einer klaffenden Wunde zeigt. Sichtlich mitgenommen blickt er dabei in die Kamera. "Good Morning in the Morning...Auch am Weltfrauentag IMMER aufpassen, wenn Ihr mit einer Waffe schießt...", schreibt Pocher scherzhaft zu seinem Netz-Beitrag. Da konnte sich auch TV-Kollege Chris Tall einen Kommentar nicht verkneifen. "Olli:„AUTSCH"@wendler.michael: „EGAL ????????‍♂️ hihihihi" Gute Besserung Spatzl", schrieb der Komiker an seinen Kumpel gerichtet. Wir sind schon jetzt mächtig gespannt, ob auch Pocher-Erzfeind Michael Wendler seinen Senf zu dem blutigen Foto dazugeben wird.

Sie können das Foto von Oliver Pochers Verletzung nicht sehen? Dann klicken sie hier!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser