07.03.2020, 17.37 Uhr

Barbara Martin ist tot: Todes-Schock! "The Supremes"-Sängerin stirbt mit 76 Jahren

Traurige Nachrichten aus der Musikwelt: Barbara Martin ist tot. Bekannt geworden ist die Sängerin vor allem als Mitglied der legendären Motown-Band "The Supremes". Sie wurde 76 Jahre alt.

Die Musikwelt trauert um Barbara Martin. (Symbolbild) Bild: Adobe Stock/Melinda Nagy

Die Musikwelt trauert um Barbara Martin. Die Sängerin der Band "The Supremes", die in den 1960er und 1970er Jahren große Erfolge feierte, ist am Mittwoch im Alter von 76 Jahren verstorben. Die traurige Nachricht von ihrem Tod wurde am Donnerstag auf der Facebook-Seite der Band bekannt gegeben. Die Hintergründe ihres Todes blieben dabei unklar.

Barbara Martin ist tot: "The Supremes"-Star stirbt mit 76 Jahren

Ihre ehemalige Bandkollegin Mary Wilson drückte ihr Beileid aus und schrieb: "Unser Herz ist bei Barbaras Familie und Freunden. Einmal ein Supreme, immer ein Supreme." Martin war von 1960 bis 1962 Mitglied der legendären Motown-Gruppe. Sie ersetzte damals Gründungsmitglied Betty McGlown und trat der Gruppe bei, als sie noch "The Primettes" hießen. Die Band wurde von Florence Ballard, Mary Wilson und Diana Ross vervollständigt.

Barbara Martin verließ die Band 1962

Während Barbaras Zeit bei "The Supremes" unterschrieb das damalige Quartett bei Motown Records.Auf ihrem ersten Album "Meet The Supremes" aus dem Jahr 1962 singt Barbara auf den meisten Tracks, war aber nicht auf dem Cover zu sehen - angeblich, weil sie zu dieser Zeit hochschwanger war. Obwohl ihr Ehemann die Entscheidung, in der Band zu bleiben, unterstützte, verließ Barbara Martin im Frühjahr 1962 die Band."The Supremes" arbeiteten fortan als Trio weiter. Barbara Martin wurde nie ersetzt.

Barbara Martin gestorben: Fans trauern im Netz um beliebte Sängerin

Fans der Sängerin reagierten bestürzt auf die traurige Nachricht ihres Todes. "Es tut mir sehr leid, diese traurige Nachricht zu hören! Ich liebe die Supremes! Ich bin mit ihnen aufgewachsen! Ruhe in Frieden, Lady!", schrieb ein Fan. Ein anderer Anhänger fügte hinzu: "Traurige Neuigkeiten, RIP Barbara. Mein aufrichtiges Beileid."

FOTOS: Trauriger Abschied Diese Promis sind im Jahr 2020 von uns gegangen
zurück Weiter Jeremy Bulloch, Schauspieler ("Star Wars") (16.02.1945 - 17.12.2020) (Foto) Foto: picture alliance/dpa | Fredrik von Erichsen Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser