In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Eine Lockerung der Beschränkungen ist in Deutschland vom Tisch. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
Von news.de-Redakteurin - 28.02.2020, 18.42 Uhr

Die Geissens: Coronavirus-Alarm! Sorge bei Carmen Geiss

Carmen Geiss schlägt Coronavirus-Alarm! So nachdenklich hat man die TV-Blondine selten erlebt. Auf Instagram veröffentlichte die Ehefrau von Robert Geiss nun ein Statement, das viele Fans zum Nachdenken anregt.

Carmen Geiss macht sich Sorgen wegen des Coronavirus'. Bild: dpa

Die Angst vor dem Coronavirus macht auch vor den Promis nicht Halt. Während Promi-Damen wie Bella Hadid, Selena Gomez und Gwyneth Paltrow bereits mit Atemmasken für Aufregung sorgten, scheint die Virus-Panik nun auch die deutschen Promis erreicht zu haben. Vor allem TV-Millionärin Carmen Geiss scheint die rasante Verbreitung des Coronavirus schwer zuzusetzen, wie sie nun in einem besorgten Instagram-Post verriet.

Carmen Geiss ist wütend auf Coronavirus

So emotional erlebt man die Ehefrau von Robert Geiss nur selten. Doch in Anbetracht der aktuellen Lage kann man schon mal nachdenklich werden. In einem knapp 10-zeiligen Instagram-Beitrag brachte Carmen Geiss ihre Sorgen zum Ausdruck: "Es macht mich so wütend, dass sich dieses #coronavirus so schnell verbreitet.", beginnt die 54-Jährige ihren Post. Damit spielt Carmen auf die steigenden Corona-Infektionen in ganz Deutschland an. Zuletzt waren es bereits 30 bestätigte Fälle! 1000 Menschen wurden bereits isoliert - Tendenz steigend!

Ehefrau von Robert Geiss schlägt Coronavirus-Alarm

Eine Tatsache, die auch an Carmen Geiss nicht spurlos vorbeizugehen scheint: "Es ist ein schwarzer Tag für uns alle und wir alle wissen nicht, wie die Zukunft aussehen wird.", zeigt sich die Blondine sichtlich besorgt. Wie Millionen von Menschen, hofft auch die gebürtige Kölnerin auf ein baldiges Ende der Epidemie: "Wir können uns alle nur wünschen und beten, dass wir alle gesund und stark bleiben. Und das dieses Coronavirus schnell ein Ende findet und dass es so schnell wie möglich Medikamente gibt."

Zu ihrem Statement veröffentlicht Carmen Geiss eine Schwarz-Weiß-Aufnahme, auf der Carmen ungewohnt nachdenklich wirkt. Normalerweise zeigt sich der TV-Star (bekannt aus "Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie") gemeinsam mit seiner Familie stets gut gelaunt.

Sie können Carmen Geiss' Post nicht sehen? Klicken Sie hier!

Coronavirus-Panik macht sich breit! Fans fühlen mit Carmen Geiss

Doch in Anbetracht der aktuellen Meldungen über das Coronavirus scheint auch Carmen Geiss ihr Lächeln verloren zu haben. Für ihre offenen Worte bekommt Carmen reichlich Lob von ihren Fans. Auch zahlreiche aufmunternde Worte finden sich in den Kommentaren ihrer Anhänger. "Ich hoffe wir bleiben alle gesund", "Du hast so recht" und "Wahre Worte und superschönes Bild", heißt es in einigen Beiträgen.

"Die Medien übertreiben einfach nur...", will ein anderer User Carmen Geiss beruhigen. Auch dieser Fan will Carmen Mut machen: "Hoffen wir mal das es bald vorbei ist und nicht noch mehr Leute es bekommen." Bleibt nur zu hoffen, dass Carmens Wunsch nach einer baldigen Besserung schnellstmöglich in Erfüllung gehen wird.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser